Menschen können an einem von vier „Long COVID“ -Syndromen leiden

| |

Es ist möglich, dass eine Person nach dem Kampf gegen das tödliche Virus an einem von vier „langen COVID“ -Syndromen leidet.

Der Vorschlag, dass diejenigen, die das Virus hatten, Leben mit Komplikationen haben könnten, gibt es schon seit einiger Zeit, und es werden weitere Studien durchgeführt, um zu entschlüsseln, was es bedeuten könnte.

Diejenigen, die mit einer leichten Krankheit begonnen haben, haben möglicherweise schlimmere anhaltende Symptome als diejenigen, die anfänglich eine Intensivpflege benötigten.

Es ist möglich, dass eine Person nach dem Kampf gegen das tödliche Virus an einem von vier „langen COVID“ -Syndromen leidet. Bild: Shutterstock

Obwohl es nicht den Anschein hat, dass Kinder so stark vom Virus betroffen sind, können Kinder an einer postviralen Erkrankung leiden.

Manche Menschen leben mit einer „Achterbahnfahrt der Symptome“, die sich „um den Körper bewegen“.

Forscher des britischen National Institute for Health Research, die die verfügbaren Beweise überprüften, sagten, dass anhaltende Covid-Symptome Berichte von Menschen jeden Alters und jeder Herkunft untersuchten.

Grundschulkinder Masken

Forscher des britischen National Institute for Health Research, die die verfügbaren Beweise überprüften, sagten, dass anhaltende Covid-Symptome Berichte von Menschen jeden Alters und jeder Herkunft untersuchten. Bild: Shutterstock

Sie fanden heraus, dass bei Personen mit geringem Risiko für schwere Symptome oder Tod durch COVID-19 kein geringeres Risiko für persistierende COVID angenommen werden kann.

Anhaltende Symptome können Atemnot, chronische Müdigkeit, Gehirnnebel, Angstzustände und Stress sein, während andere möglicherweise dauerhafte Organschäden erlitten haben.

Einige haben von „schwebenden“ Symptomen einer Krankheit berichtet, die mit einem Teil des Körpers zusammenhängt – wie dem Atmungssystem, dem Gehirn, dem Herz-Kreislauf-System und dem Herzen, den Nieren, dem Darm, der Leber oder der Haut – und die sich später erst abnutzt. Neue Symptome treten in einem anderen Körperteil auf.

Bei so vielen Symptomen und unterschiedlichen Krankheitsbildern ist es für Ärzte schwierig, eine Diagnose zu stellen.

Anhaltende Symptome können Atemnot, chronische Müdigkeit, Gehirnnebel, Angstzustände und Stress sein, während andere möglicherweise dauerhafte Organschäden erlitten haben. Bild: Shutterstock

Laufende COVID sei möglicherweise nicht eine Krankheit, sondern vier verschiedene Syndrome, fügten sie hinzu.

Diese wurden grob in postintensives Syndrom, Post-Virus-Müdigkeitssyndrom, permanenten Organschaden und langfristiges COVID-Syndrom unterteilt. Einige können gleichzeitig darunter leiden.

Laut Forschern befindet sich das Verständnis der Auswirkungen noch in einem frühen Stadium.

Das persistierende Covid sei möglicherweise nicht eine Krankheit, sondern vier verschiedene Syndrome, fügten sie hinzu. BILD: AIDAN CRAWLEY / EPA-EFE / REX / Shutterstock

Dr. Elaine Maxwell, Review Author, sagte: „Aus einer Reihe von Umfragen in Großbritannien und auf der ganzen Welt wissen wir, dass eine erhebliche Anzahl von Menschen nach der Ansteckung mit COVID-19 anhaltende Auswirkungen hat.

„Die Liste der Symptome ist riesig und deckt jeden Teil des Körpers und des Gehirns ab.

„Wir haben von Menschen gehört, die nach ihrer Erstinfektion einige Monate lang nicht in der Lage sind, zu arbeiten, zu studieren oder für Verwandte zu sorgen.

“Wir haben von Menschen gehört, die einige Monate nach ihrer Erstinfektion nicht in der Lage sind, zu arbeiten, zu studieren oder sich um Familienmitglieder zu kümmern.” Bild: Shutterstock

‘Wir glauben, dass der Begriff’ Long COVID ‘als Kapsel für mehr als ein Syndrom verwendet wird, möglicherweise bis zu vier.

„Und wir glauben, dass das Versäumnis, zwischen diesen Syndromen zu unterscheiden, die Herausforderungen erklären kann, denen sich Menschen gegenübersehen, wenn sie glauben und Zugang zu Dienstleistungen haben.

„Einige Menschen leiden nach einer kritischen Krankheit an klassischen Symptomen, andere an Müdigkeit und Gehirnnebel, was mit dem Syndrom der postviralen Müdigkeit vereinbar ist.

Einige Menschen haben eindeutige Hinweise auf dauerhafte Organschäden, die durch das Virus verursacht werden, insbesondere Lungen- und Herzschäden.

„Aber eine bedeutende Gruppe hat schwächende Symptome, die keiner dieser drei Kategorien entsprechen. Sie beschreiben die Achterbahn der Symptome, die sich im Körper bewegen. ‚

Einige Menschen haben eindeutige Hinweise auf dauerhafte Organschäden, die durch das Virus verursacht werden, insbesondere Lungen- und Herzschäden. Bild: Shutterstock

Sie fügte hinzu, dass es bei einigen Menschen „echte“ psychische und psychische Gesundheitsprobleme gibt, einschließlich Angstzuständen und Depressionen.

Das Verständnis der Unterschiede zwischen den Syndromen sei entscheidend für die Genesung des Patienten, fügte sie hinzu.

Sie sagte, dass die Wissenslücken über die anhaltenden Auswirkungen dringend geschlossen werden müssen, damit die Menschen die beste Unterstützung erhalten können.

“In den kommenden Monaten wird die Zahl der Menschen mit langfristiger COVID wahrscheinlich zunehmen”, fügte sie hinzu.

Sie fügte hinzu, dass es bei einigen Menschen „echte“ psychische und psychische Gesundheitsprobleme gibt, einschließlich Angstzuständen und Depressionen. Bild: Shutterstock

„Menschen ohne eindeutige Diagnose sagen uns, dass das Gesundheitssystem ihnen oft nicht glaubt.

‘Diejenigen, die in anderen Teilen des Dienstes diagnostiziert und nicht immer erkannt wurden.

‘Uns wurde erst letzte Woche gesagt, dass jemand, bei dem von seinem Hausarzt, der jetzt im siebten Monat (krank) ist, mit langem COVID diagnostiziert worden war, einen Krankenwagen wegen eines neuen Symptoms und Ohnmacht und Schwindel der Rettungsdienste gerufen hat, dass es wurde durch eine Panikattacke verursacht. ‚

Sie fügte hinzu, dass einige Menschen mit leichten Infektionen möglicherweise schlimmere anhaltende Symptome haben als diejenigen, die am schwersten krank sind. Bild: Shutterstock

Sie fügte hinzu, dass einige Menschen mit leichten Infektionen möglicherweise schlimmere anhaltende Symptome haben als diejenigen, die am schwersten krank sind.

„Es gibt Menschen, die noch nie im Krankenhaus unterstützt wurden, noch nie einen Test hatten und keine Aufzeichnungen darüber haben, dass sie jemals eine andere COVID hatten als ihre eigene persönliche Vorgeschichte. Sie leiden möglicherweise weit mehr als jemand, der 21 Tage lang beatmet wurde “, sagte Dr. Maxwell.

Und einige Menschen, die auf der Intensivstation waren, haben keine anhaltenden Symptome, fügte sie hinzu.

Dr. Maxwell fuhr fort: „Der Grund, warum wir den Begriff (lange COVID) nicht mögen, ist, dass wir ihn für zu vage halten.

Donegal Hotel 2 € Zimmer

Donegal Hotel 2 € Zimmer

„Es gibt Menschen, die noch nie im Krankenhaus unterstützt wurden, noch nie einen Test hatten und keine Aufzeichnungen darüber haben, dass sie jemals eine andere COVID hatten als ihre eigene persönliche Vorgeschichte. Sie leiden möglicherweise weit mehr als jemand, der 21 Tage lang beatmet wurde. Bild: Shutterstock

‘Wir erkennen, dass Langstrecke ein amerikanischer Begriff ist, Long COVID ist normalerweise die britische.

„Und was sie alle gemeinsam haben, ist, dass sie über einen langen Zeitraum hinweg Schwächungssysteme erfahren.

‘Aber unser Punkt ist, dass es Unterteilungen darin gibt. Und wenn Sie nur einen allgemeinen Begriff verwenden, übersehen Sie die Unterschiede, und dies wirkt sich sowohl auf die Forschung als auch auf die Ratschläge aus, die Menschen erhalten. ‚

Dies waren die Details der Nachrichten. Menschen können an diesem Tag an einem von vier „Long COVID“ -Syndromen leiden. Wir hoffen, dass es uns gelungen ist, Ihnen alle Details und Informationen zu geben. Um alle unsere Neuigkeiten zu verfolgen, können Sie das Benachrichtigungssystem oder eines unserer verschiedenen Systeme abonnieren, um alles zu erhalten, was neu ist.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Originalnachrichten veröffentlicht wurden und unter verfügbar sind de24.news und die Redaktion bei AlKhaleej Heute hat es bestätigt und es wurde geändert, und es wurde möglicherweise vollständig übertragen oder zitiert, und Sie können diese Nachrichten aus der Hauptquelle lesen und verfolgen.

.

Previous

Alle Schwarzen führen Nominierungen an, während World Rugby den größten Teil des Jahrzehnts bestimmen will

Zwei von drei Singapurern wollen Biden als nächsten US-Präsidenten: YouGov-Umfrage

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.