Michael Holding, Ebony Rainford-Brent betäubt Cricket-Welt mit Anti-Rassismus-Sendung

| |

Die anfängliche Enttäuschung der Cricket-Fans über den Regen, der den Beginn des Spiels im ersten Test zwischen England und Westindien verzögerte, verschwand schnell, als sie von den Kommentatoren Michael Holding und Ebony Rainford-Brent mit einer starken, kribbelnden Botschaft über Rassismus behandelt wurden.

Der frühere westindische Fast Bowler Holding und der ehemalige englische Spieler Rainford-Brent, die beide das Spiel für Sky Sports in Großbritannien anriefen, lieferten einige der stärksten Fernsehzuschauer, die je gesehen wurden.

In einem vorbereiteten Stück, das im Rahmen der Berichterstattung vor dem Spiel ausgestrahlt wurde, erläuterten beide Spieler ihre persönlichen Erfahrungen mit Rassismus.

Sehen Sie jeden Ball der West Indies Tour of England live und auf Abruf auf Kayo. Neu bei Kayo? Holen Sie sich jetzt Ihre kostenlose Testversion und starten Sie sofort das Streaming>

Rainford-Brent sagte, sie sei gefragt worden, ob sie ihre Haut gewaschen habe, und Holding sagte, er habe den Missbrauch von “kranken” Personen auf Tour gestoppt. Sie sprachen auch von ihrem Entsetzen über George Floyds Mord in Minneapolis, als ein Polizist ihm den Hals zerdrückte, und forderten alle auf, die Bedeutung der Black Lives Matter-Bewegung zu würdigen.

“Ich hatte Kommentare darüber, wo ich aufgewachsen bin und die Tatsache, dass ich einen langen Namen hatte, vielleicht wusste meine Mutter nicht, wer meine Väter waren”, sagte Rainford-Brent. „Über meine Haare, über Körperteile – besonders über das Derriere, sollen wir sagen, über das Essen, das ich gegessen habe und dass es irgendwie stank.

„Es war einfach konstant. „Wasche ich meine Haut? Jeder in meiner Gegend wird erstochen. All diese Dinge wurden ständig mit Tropfen gefüttert. “

Rainford-Brent brach in Tränen aus und fuhr fort: „Ich war in Teamumgebungen und habe mich ständig mit Leuten befasst, die sich auf‚ Ihr Los ‘beziehen. Ich bin nicht überrascht, dass Menschen, die in die Umwelt kommen, damit nicht umgehen wollen.

“Es kann wirklich schwierig sein, Tag für Tag damit umzugehen.”

Zu Floyds Mord fügte der 36-Jährige hinzu: „Ich habe die ganze Sache gesehen. Ich sah mir die acht Minuten an und brach in Tränen aus. Der Schmerz, den ich fühlte, fühlte sich an, als würde ein Ventil platzen, weil wir wissen, wie lange diese Ungleichheiten, diese Ungerechtigkeiten stattgefunden haben.

„Ich erinnere mich, dass ich es gesehen und das Gefühl hatte, auseinandergerissen zu werden.

“Ich schwöre nie auf meinem Instagram und habe die Worte geschrieben: ‘Hat jemand anderes es satt zu sehen, wie schwarze Menschen ermordet werden?'”

UHRENHALTEN UND RAINFORD-BRENT SPRECHEN IM VIDEOPIELER OBEN

Laut Holding müssen die Menschen die Black Lives Matter-Bewegung so verstehen, wie sie wirklich ist – ein Plädoyer für Gleichheit.

“Wenn Sie die Menschen nicht erziehen, werden sie in dieser Art von Gesellschaft weiter aufwachsen und Sie werden keine bedeutenden Veränderungen erfahren”, sagte er.

„Jeder erkennt es. Jeder wird jetzt lebendig und sieht den Unterschied in der Behandlung von Menschen und wir sind alle Menschen. Ich hoffe, die Menschen werden erkennen, dass diese Bewegung der Black Lives Matter nicht versucht, schwarze Menschen über weiße Menschen oder über irgendjemanden anderen zu bringen. Es geht nur um Gleichheit.

„Wenn Sie jemandem sagen:‚ Schwarzes Leben ist wichtig ‘und er sagt Ihnen: ‚Alles Leben ist wichtig’ oder‚ Weißes Leben ist wichtig ‘, bitte, wir Schwarzen wissen, dass weißes Leben wichtig ist. Ich glaube nicht, dass du weißt, dass schwarze Leben wichtig sind.

„Also ruf uns nicht zurück:‚ Alles Leben ist wichtig ‘.

„Es ist offensichtlich – es gibt eindeutig Beweise dafür, dass weiße Leben eine Rolle spielen. Wir wollen, dass schwarze Leben jetzt eine Rolle spielen, so einfach ist das. “

Mitglieder der Cricket-Medien wie Peter Lalor und Adam Collins waren von den unglaublich bewegenden Worten beeindruckt, während Spieler wie Mark Butcher und Jimmy Neesham ebenfalls berührt waren.

Nachdem das Segment ausgestrahlt worden war, sprach Holding während der Live-Übertragung zusammen mit den Kommentatoren Ian Ward und Nasser Hussain weiter von der Manschette.

Es war genauso roh und kraftvoll wie der Clip, der vorher kam.

“Was die Menschen verstehen müssen, stammt aus einer langen Zeit, vor Hunderten von Jahren. Die Entmenschlichung der schwarzen Rasse hat dort begonnen, wo sie begonnen hat”, sagte Holding.

„Die Leute werden dir sagen:‚ Das ist lange her, komm drüber hinweg ‘. Nein, über so etwas kommt man nicht hinweg und so etwas hat die Gesellschaft nicht hinter sich gebracht.

„Ich erinnere mich an meine Schulzeit. Mir wurde nie etwas Gutes über Schwarze beigebracht. Sie können keine Gesellschaft haben, die so erzogen wird, sowohl weiß als auch schwarz, was nur für den Lehrer bequem ist.

„Die Geschichte wird vom Eroberer geschrieben, nicht von denen, die erobert werden. Die Geschichte wird von den Menschen geschrieben, die den Schaden anrichten, nicht von den Menschen, die Schaden anrichten.

“Wir müssen zurückgehen und beide Seiten der Geschichte lehren, und bis wir das tun und die gesamte Menschheit erziehen, wird dieses Ding nicht aufhören.”

Das Halten war den Tränen nahe, als er seinen Monolog beendete.

„Sie sagen mir immer wieder, dass es nichts gibt, was man als weißes Privileg bezeichnet. Gib mir eine Pause “, sagte er.

„Ich sehe keine Weißen, die in ein Geschäft abseits der Straße gehen und verfolgt werden. Ein schwarzer Mann kommt herein, jemand folgt ihm überall hin.

„Das ist ein grundlegendes Privileg der Weißen. Ob der Weiße den Ort ausrauben wollte oder nicht, er wird nicht so gedacht und solche Dinge müssen sich ändern. “

Hussain, der in Indien geboren und Kapitän von England war, sprach kurz über seine Erfahrungen mit Rassismus, zog es jedoch vor, sich auf die kraftvollen Worte seiner Kollegen zu konzentrieren.

“Das war ein sehr starkes Stück”, sagte Hussain. “Die rohe Emotion von Ebony und was sie durchgemacht hat und die kühle, ruhige Zerlegung des Rassismus von Michael Holding war absolut großartig.”

Sky hielt sich im Kommentarfeld an Rainford-Brent, nachdem Holding und Hussain gesprochen hatten, und sie sagte, sie habe das Gefühl, “alle fangen jetzt an, es zu verstehen”.

Sie wünscht sich einen „beschleunigten Wandel in allen Bereichen der Gesellschaft“, fordert Cricket aber auch auf, mehr gegen Rassismus zu tun und die schwarze Gemeinschaft mehr zu schätzen, indem sie ihr mehr Möglichkeiten in Verwaltung, Coaching und Spielen bietet.

.

Previous

OBITUARY: Nancy Louise Faron, 1950-2020 | Lost Coast Outpost

Experten fordern wirksame COVID-19-Maßnahmen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.