Mickey-Mouse-Cartoon-Mode regiert jetzt Designer-Laufstege

| |

Dies ist die Saison für Tartan, Hahnentrittmuster und – laut einigen der größten Hitter der Herrenbekleidung – Cartoons, Cartoons, Cartoons. Als Geschenk für Fans auf der ganzen Welt hat sich das Streetwear-Emporium Kith mit Disney zu einer spielerischen Zusammenarbeit zusammengeschlossen, um das 90-jährige Bestehen von Mickey Mouse zu feiern. Für Kith-Gründer Ronnie Fieg war die Chance, die Magie des Einzelhandels zu verwirklichen, ein Traum.

"Ich erinnere mich noch daran, wie ich in Queens aufgewachsen bin und in meinem Wohnzimmer auf dem Teppich gesessen habe, als mein Vater zum ersten Mal in der VHS von 'Fantasia' aufgetaucht ist", erinnerte sich Fieg in einem handgeschriebenen Brief an den verstorbenen Walt Disney auf Instagram geteilt. "Diese Momente bildeten das Fundament, auf dem meine Fantasie wuchs."

Todd Snyder x Champion

Die im letzten Monat eingeführte Kollektion mit dem Titel Best of Kith für die Besten von Mickey umfasst rund 80 Modelle, darunter Kleidung, Schuhe und Accessoires, die verschiedene Interpretationen von Mickey Mouse aus den 1920er-Jahren bis heute zeigen. Die Preise reichen von 55 USD für ein Plüschsammelspielzeug bis zu 900 USD für eine mit Swarovski-Kristallen besetzte Jeansjacke mit Disneys berühmtem Nagetier, etwa „Steamboat Willie“.

Weniger dekadent – aber nicht weniger begehrenswert – ist das neueste Angebot des New Yorker Designers Todd Snyder und seines langjährigen Mitarbeiters Champion, der sich zusammengetan hat, um eine Ausrüstung zu entwickeln, mit der ein weiterer Satz animierter Stars gewürdigt wird: die Besetzung von Looney Tunes.

Das Lineup, das ebenfalls im November erschien, umfasst Champion-Klassiker – von 90-Dollar-T-Shirts bis zu 200-Dollar-Hoodies – und aktualisiert sie mit Vintage-Illustrationen von Bugs Bunny, Daffy Duck, Porky Pig und dem Rest der Crew. Für Gothamites gibt es außerdem ein individuelles grafisches Sweatshirt mit der Aufschrift „New York Th-ity“, auf dem die Legende Sylvester the Cat abgebildet ist.

Über die Kollektion sagt Snyder: „Ich habe Looney Tunes von klein auf geliebt, deshalb nehmen mich diese klassischen Charaktere wirklich zurück. Als ich eine TS x Champion-Kollektion mit diesen amerikanischen Ikonen kreierte, fühlte ich mich wie ein Kind in einem Süßwarenladen. “
Das war's Leute!

Kith x Disney

Previous

Die Ausstellung "Imagine Picasso" wurde in Lyon bis Februar verlängert

Flugzeugkollision: "Die Frage ist, wann es passiert"

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.