Microsoft stellt das neue Design seiner Cover vor

| |

Microsoft hat sich entschieden, den Covern seiner Xbox Series X-Spiele ein Facelifting zu verpassen, jedoch sind keine größeren Änderungen zu bemerken, abgesehen von der Xbox Series X-Erwähnung, die diesmal auf weißem Hintergrund im oberen linken Teil der Box angezeigt wird.

Xbox-Abdeckung
Bildnachweis: Xbox News

Während Sony hat schnell das neue Design der PS5-Spielcover vorgestellt, und dies noch vor dem Start der Konsole, Microsoft ließ sich Zeit, bevor er sich entschied, den Spielekartons der Xbox Series X ein Facelifting zu verpassen. Es ist jetzt fertig, wie der amerikanische Hersteller gerade an diesem Dienstag, 15.06.2021, mitteilte.

Microsoft revolutioniert das Rad jedoch nicht und ist zufrieden seinen Covern einen raffinierten Stil zu verleihen. Auf Wiedersehen also das große grüne Band am oberen Teil des Kartons und die vielen früher an dieser Stelle angebrachten Logos. Xbox Series X oder Xbox Series X / Xbox One für Cross-Gen-Spiele wird jetzt angezeigt in einer kleinen Schachtel auf weißem Hintergrund, in der oberen linken Ecke des Kastens.

Diese kleinen Anpassungen lassen mehr Raum für die Grafik der betreffenden Spiele, die nun mehr Platz einnehmen. Auch der imposante Pin „Optimiert für die Xbox Series X“ geht auf der Strecke, wiederum zugunsten des Hauptkunstwerks. Microsoft hat sich daher wie Sony für ein minimalistischer Stil, raffinierter, ohne eine Vielzahl von Logos und verschiedenen Erwähnungen.

Auch zu lesen: Forza Horizon 5 spielt in Mexiko und erscheint am 9. November 2021

Neue Xbox Series X-Cover zum Abschluss der E3

Zur Erinnerung: Die E3 2021 hat am Dienstag, 12. Juni 2021, ihre Tore geschlossen. Wie erwartet, Microsoft hat am 13. Juni eine Konferenz mit vielen Ankündigungen veranstaltet. Der Hersteller nutzte beispielsweise die Gelegenheit, um viele Informationen zu den nächsten Bethesda-Spielen in den Jahren 2021 und 2022 bereitzustellen. Zur Erinnerung, dies ist die erste gemeinsame Veranstaltung der beiden Unternehmen seit die historische Übernahme von Zenimax Media, Muttergesellschaft von Bethesda, im September 2020.

Unter den Flaggschiff-Ankündigungen bemerken wir die Bestätigung der Veröffentlichung von Halo Infinite Ende 2021, sowie das Vorhandensein eines kostenlosen Multiplayer-Modus, der allen Spielern offensteht, egal ob Besitzer des Titels oder nicht, wie es Activision mit Call of Duty: Warzone bietet. Das mit Spannung erwartete Starfield hat auch einen ersten offiziellen Trailer geknackt, enthüllt, dass sein Veröffentlichungsdatum für den 11. November 2022 exklusiv für Xbox Series X und PC geplant ist.

Quelle: Microsoft

Previous

UEFA Euro 2020: Italien – Schweiz, so lange warten – rts.ch

NASA-Satellitenbilder zeigen den Moment, in dem eine Sonnenfinsternis den Nordpol in Flammen aufgehen ließ.

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.