Mike Conley von Utah Jazz fehlt für Spiel 4 gegen LA Clippers mit Achillessehnenbelastung

| |

Der Utah Jazz muss sich von einer Niederlage in Spiel 3 ohne Mike Conley erholen.

Der All-Star Guard wird am Montag ein viertes Spiel in Folge verpassen, wenn die Jazz in Spiel 4 im Staples Center gegen die Los Angeles Clippers antreten.

Obwohl er mit dem Team reiste, wurde der All-Star-Wachmann von Utah Jazz aufgrund der Belastung der rechten Oberschenkelmuskulatur, die er in Spiel 5 der Erstrunden-Playoff-Serie des Jazz gegen die Memphis Grizzlies erlitten hatte, von den Spielen 3 und 4 in Los Angeles ausgeschlossen.

Als Conley nach Spiel 5 mit Reportern sprach, klang er hoffnungsvoll über seine Spielfähigkeit, als die zweite Runde begann, muss aber noch für eine Rückkehr auf den Platz freigegeben werden.

Conley erzielte in der Serie gegen die Grizzlies im Durchschnitt 17,4 Punkte und 8,6 Assists, während er 54,8% aus der 3-Punkte-Reichweite schoss.

Der Jazz geht am Montag mit einem 2:1-Führungsvorsprung gegen die Clippers in Spiel 4 ein.

Previous

Victoria Beckham lässt die Kinnlade herunterfallen, als sie ihre zeitlose Schönheit zur Schau stellt

Daten zur frühen Vax-Myokarditis; Neuer RAAS-Inhibitor; Starathleten brechen mitten im Spiel zusammen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.