Home Wirtschaft „Mit Bedacht gemacht - warum die Fabrik das nicht kann“: Das Netzwerk...

„Mit Bedacht gemacht – warum die Fabrik das nicht kann“: Das Netzwerk war mit dem luxuriösen LADA 4×4 zufrieden

Sie bauten ein Auto aus einem russischen SUV, das Gelika auf eine Mülldeponie bringen konnte.

Nicht alle Autofahrer sind mit dem schlichten Erscheinungsbild des legendären LADA 4×4 zufrieden, weshalb viele solche Autos mit Modifikationen ausstatten müssen, dank derer sie auch mit Luxuskollegen mithalten können. Solche Tuning-Projekte interessieren andere, die die Bemühungen der Handwerker positiv bewerten.

Vor nicht allzu langer Zeit erschien in einer der Profilöffentlichkeiten des sozialen Netzwerks Instagram ein Foto der verwandelten Niva, das sich eines luxuriösen Aussehens rühmt. Der russische SUV, der ein schickes Bodykit erhalten hat, wird nicht nur Offroad-Enthusiasten begeistern, sondern auch diejenigen, die lieber im Stadtmodus fahren.

Die modifizierte Niva-Modifikation fand eine glänzende schwarze Karosseriefarbe, einen Stoßfänger mit einem Schild, auf dem ein Nummernschild angebracht ist, einen Premium-Kühlergrill, Stempel und einen Lufteinlass an der Motorhaube, umfangreiche Radkästen und das Auto zeigt auch schwarze Felgen, die mit Allwettergummi ausgestattet sind. Es wird nicht schaden, darauf hinzuweisen, dass es unter der Motorhaube dieser Version von LADA 4×4 noch einen leistungsstarken und zuverlässigen japanischen Motor gibt, und dann wird der russische SUV keine Alternative haben.

Luxuriöses LADA 4×4 erfreute die Nutzer des Netzwerks. “Feuer”, “Es wurde mit Bedacht gemacht – warum sie es in der Fabrik nicht machen können”, “Klasse”, “Supersky gemacht”, “Cool, ich mag es”, “Gelik nivaugen”, “Ich will das”, bewundern die Abonnenten der Community weiterhin.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

AFL 2020: Nicky Winmar, Rassismus, Sam Newman, Don Scott, Mike Sheahan, Protest gegen Collingwood, Mediationsanhörung, Podcast

Der großartige Nicky Winmar aus St. Kilda hat seinen feurigen Streit mit Sam Newman, Don Scott und Mike Sheahan beigelegt, der sich auf Kommentare...

Ruth und Eamonn von heute Morgen bestätigen die Unterbrechung der Show und lassen die Zuschauer enttäuscht zurück

Ruth Langsford und Eamonn Holmes überraschten die Zuschauer von This Morning am Freitag mit der Nachricht, dass sie eine kleine Pause einlegen...

Recent Comments