Mit WhatsApp für iOS können Benutzer ihren Online-Status vor allen verbergen

WhatsApp für iOS arbeitet an einer weiteren lang von seinen Benutzern geforderten Funktion, der Möglichkeit, den Online-Status vor allen zu verbergen. Diese Funktion wird in einem zukünftigen Update verfügbar sein und befindet sich bereits in der Entwicklung. Hier ist eine Vorschau dieser Funktion und was Sie davon erwarten können.

Wie entdeckt von WABetaInfo, mit WhatsApp können Sie Ihren Online-Status bald vor allen verbergen. Ab sofort können Benutzer wählen, ob sie ihre „Zuletzt gesehen“-Informationen Kontakten, einigen Personen oder niemandem anzeigen möchten. Für eine zukünftige Version der App wird WhatsApp Benutzern einen ähnlichen Ansatz wie beim Online-Umschalten ermöglichen.

Die Veröffentlichung erklärt, wie diese Funktion funktionieren wird:

Dank zweier neuer Optionen wird es möglich sein, zu konfigurieren, wer sehen kann, wann wir online sind, direkt in unseren zuletzt gesehenen Einstellungen: „Jeder“ und „Wie zuletzt gesehen“. Wenn Sie beispielsweise „Meine Kontakte“ für „Zuletzt gesehen“ und „Wie zuletzt gesehen“ für „online“ auswählen, bedeutet dies, dass Nicht-Kontakte nicht sehen können, wann Sie online sind.

Diese neue Datenschutzfunktion wird zur gleichen Zeit entwickelt, in der WhatsApp auch eine weitere wichtige Funktion bereitstellt, die Möglichkeit, eine Nachricht zu bearbeiten. Es ist schon eine ganze Weile her, dass die App Benutzern erlaubte, Nachrichten zu löschen, aber sie brachte nie die Möglichkeit, sie zu bearbeiten – was sich in einem zukünftigen Update endlich ändern wird.

Die Möglichkeit, Nachrichten zu bearbeiten und zu löschen, kommt auch in eine weitere beliebte Messaging-App: iMessage mit iOS 16. Obwohl es einige Kontroversen ausgelöst hatkann die Möglichkeit, eine Nachricht zu bearbeiten und zu löschen, sehr praktisch sein, wenn Sie ein Wort falsch geschrieben oder einer Person in einem Chat die falschen Informationen gesendet haben.

Zu guter Letzt, WABetaInfo berichtet, dass WhatsApp endlich eine neue Version der Reaktion auf Nachrichten bereitstellt. Der Veröffentlichung zufolge bietet WhatsApp öffentlichen Betatestern bereits die Möglichkeit, auf eine Nachricht mit einem beliebigen Emoji zu reagieren, genau wie Instagram es mit seiner Direktnachrichtenfunktion tut.

Freust du dich darauf, all diese WhatsApp-Funktionen auszuprobieren? Teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.