Home Unterhaltung Mnuchin äußert die Hoffnung, dass ein Abkommen über ein 2-Billionen-Dollar-Hilfspaket für Coronaviren...

Mnuchin äußert die Hoffnung, dass ein Abkommen über ein 2-Billionen-Dollar-Hilfspaket für Coronaviren im US-Senat “sehr nahe” steht

WASHINGTON (Reuters) – Ein weitreichendes Konjunkturpaket für Coronaviren blieb am Montag im US-Senat stehen, als der Gesetzgeber über seine Bestimmungen feilschte, aber der US-Finanzminister zeigte sich zuversichtlich, dass bald eine Einigung erzielt werden würde.

Demokraten sagten, die 2-Billionen-Dollar-Maßnahme enthielt zu wenig Geld für Staaten und Krankenhäuser und nicht genug Beschränkungen für einen Fonds, um großen Unternehmen zu helfen.

Eine 49-46-Abstimmung blieb hinter den 60 Stimmen zurück, die erforderlich waren, um voranzukommen, da die von den Republikanern kontrollierte Kammer für einen zweiten Tag festgefahren war. Nur ein Demokrat, Senator Doug Jones, stimmte mit den Republikanern ab, um die Gesetzesvorlage voranzutreiben.

Der Kongress hat bereits zwei Gesetzespakete verabschiedet, um den wirtschaftlichen Tribut der Pandemie abzumildern, bei der mehr als 550 Menschen in den Vereinigten Staaten getötet und mehr als 43.800 erkrankt, Millionen von Menschen arbeitslos gemacht und die Gouverneure des Bundesstaates veranlasst wurden, fast ein Drittel der Pandemie zu bestellen Nation Bevölkerung zu Hause zu bleiben.

Die Stimmung war ausgefranst, als die Republikaner die Demokraten während eines nationalen Notstands der Behinderung beschuldigten, aber die Unterhändler beider Parteien und die Regierung des republikanischen Präsidenten Donald Trump trafen sich weiterhin in privaten Räumen, in denen sie tagelang versucht hatten, sich auf ein Hilfspaket zu einigen.

„Warum warten die Amerikaner immer noch? Warum filibustieren Demokraten die parteiübergreifende Rechnung, die sie mitgeschrieben haben? “ Der Mehrheitsführer des republikanischen Senats, Mitch McConnell, sagte.

Demokraten bestanden darauf, dass mehr Aufsichtsbestimmungen für einen 500-Milliarden-Dollar-Fonds aufgenommen werden müssten, um großen Unternehmen zu helfen.

Trump wurde bei einem Briefing im Weißen Haus gefragt, wer die Verwendung der Mittel überwachen würde, und antwortete, dass er dies tun würde. “Ich werde das Versehen sein”, sagte er Reportern.

Demokraten sagten, sie dachten, eine Einigung sei nahe.

“Tief durchatmen. Wir werden dieses Gesetz verabschieden “, sagte Senator Dick Durbin, der Demokrat Nr. 2 der Kammer.

US-Finanzminister Steven Mnuchin geht zu dem Treffen mit Chuck Schumer (D-NY), dem Vorsitzenden der Senatsminorität (nicht abgebildet), während der Verhandlungen über ein Hilfspaket für die Coronavirus-Krankheit (COVID-19) auf dem Capitol Hill in Washington, USA, am 23. März. 2020. REUTERS / Joshua Roberts

‘SEHR NAH’

Aber die Gespräche gingen weiter.

Finanzminister Steven Mnuchin, der Ansprechpartner der Trump-Administration für die Gesetzgebung zu Coronaviren, pendelte in die Büros der Senatsführer und aus diesen heraus.

“Ich denke, wir stehen uns sehr nahe”, sagte Mnuchin gegenüber Reportern. “Wir versuchen es heute Abend zu beenden.”

Trumps Regierung hat letzte Woche einen großen Vorstoß unternommen, um die wirtschaftlichen Auswirkungen – und den starken Rückgang der Aktienmärkte – der Pandemie abzumildern, nachdem Trump selbst mehrere Wochen damit verbracht hatte, die Risiken des Virus abzuweisen.

Die Senatsmaßnahme umfasst finanzielle Unterstützung für normale Amerikaner, kleine Unternehmen und kritisch betroffene Branchen wie Fluggesellschaften.

Die Republikaner sagten, die Demokraten wollten nicht verwandte Bestimmungen hinzufügen, wie erweiterte Steuergutschriften für Wind- und Solarenergie und eine stärkere Hebelwirkung für Gewerkschaften.

Demokraten sagten, die Republikaner versuchten, Bestimmungen hinzuzufügen, die gemeinnützige Gruppen von der Gewährung von Hilfe für Kleinunternehmen ausschließen und ein Programm zur Aufklärung über sexuelle Abstinenz verlängern, das im Mai auslaufen soll.

Die Sprecherin des Demokratischen Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, veröffentlichte ihre eigene Version, die Milliarden von Dollar hinzufügen würde, um Staaten bei der Durchführung von Wahlen per Post zu helfen.

Republikaner haben normalerweise eine knappe 53-47-Mehrheit in der Kammer, kurz vor den 60 Stimmen, die sie benötigen, um die meisten Gesetze voranzutreiben. Aber das Coronavirus hat seine Reihen verkleinert, was es noch schwieriger macht, die Gesetzgebung ohne nennenswerte Unterstützung der Demokraten voranzutreiben.

Diashow (9 Bilder)

Der republikanische Senator Rand Paul sagte am Sonntag, er habe positiv auf das Virus getestet. Da er jedoch nach einem Test auf dem Capitol Hill weiter zirkulierte, einschließlich eines angeblichen Besuchs im Fitnessstudio des Senats, beschlossen mehrere andere Republikaner vorsorglich, sich selbst unter Quarantäne zu stellen.

Paul sagte, er würde nicht einmal wissen, dass er sich mit der Krankheit infiziert hätte, wenn er die Empfehlungen nicht ignoriert und nach Tests gesucht hätte. “Je breiter die Tests und je weniger Fingerzeig wir haben, desto besser”, sagte er in einer Erklärung.

Die demokratische Senatorin Amy Klobuchar sagte, ihr Ehemann John Bessler habe sich eine Lungenentzündung zugezogen und nach der Ansteckung mit der Krankheit Blut gehustet. Sie sagte, sie sei nicht gefährdet, weil sie ihn zwei Wochen lang nicht persönlich gesehen habe.

Berichterstattung von David Morgan und Richard Cowan; Zusätzliche Berichterstattung von Susan Cornwell, Andy Sullivan und Doina Chiacu; Schreiben von Andy Sullivan und Patricia Zengerle; Bearbeitung von Scott Malone, Jonathan Oatis und Peter Cooney

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

BC Frau, die Beschwerde wegen sexueller Belästigung eingereicht hat, sagt, RCMP habe ihr gesagt, sie solle umziehen – BC

Eine Frau aus White Rock, BC, erzählt eine erschreckende Geschichte über Belästigung durch jemanden, von dem sie glaubt, dass er ein Nachbar in ihrem...

Die Erbin ist “gezwungen, im Gefängnis Papierkleidung zu tragen”, da Anwälte sagen, dass ihr eine Kaution gewährt werden sollte

GHISLAINE Maxwell hat um Freilassung aus dem Gefängnis gegen eine Kaution von 4 Millionen Pfund gebeten, nachdem sie einen Richter gebeten hatte, sie sei...

Die Weltgesundheitsorganisation warnt davor, dass sich die COVID-19-Krise verschlimmert Weltnachrichten

Genf: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sagte, das neuartige Coronavirus müsse "in den meisten Teilen der Welt" noch unter Kontrolle gebracht werden, warnte jedoch davor, dass...

Recent Comments