Montamat erklärte den Grund für den Anstieg des Benzins – Zusammenfassung 3

| |

Die Ölgesellschaft YPF verzeichnete im zweiten Quartal des Jahres Verluste in Höhe von 85 Milliarden Euro.

Mit diesem Ausblick und einem Gleichgewicht der Investitionen auf einem Mindestniveau Er hat keine andere Wahl, als die Benzinpreise zu erhöhen.

Auf diese Frage sagte der Spezialist für Energiefragen Daniel Montamat Kette 3 dass die Bilanz des Unternehmens auf die Coronavirus-Krise zurückzuführen ist.

„Der vierteljährliche Saldo war mit rund 1.065 Millionen Dollar negativ. Es ist offensichtlich das Gleichgewicht der Pandemie “behauptete er.

/ Eingebetteter Code Home /

/ Embed Code beenden /

Die Gründe Von diesen sehr wichtigen Verlusten sind im Grunde die Rückgang der Ölförderung, Rückgang der Benzin- und Dieselverkäufe und Preisverfall“Er erklärte.

Laut Montamat „YPF stellt seine Box an der Pumpe durch den Verkauf von zwei Produkten her: Benzin und Diesel. Die Preise an der Pumpe haben sich seit Dezember nicht bewegt und es hat Inflation gegeben “hinzugefügt.

„Die Ölfirmen gewinnen durch ihre Reserven. Ihre Regale oder Schaufenster sind unterirdisch und diese Fässer werden unter Berücksichtigung eines Preisflusses in die Zukunft bewertet. Vor der Pandemie lag ein Barrel Öl zwischen 60 und 70 Dollar, und der Wert von Erdgas betrug etwa 4 Dollar “, erklärte er.

„Mit der Pandemie ist alles gefallen und Diese Vermögenswerte müssen neu bewertet werden”, Versicherte er. Und er fügte hinzu: “Das muss in der Bilanz als Verlust dargestellt werden, der im Fall von YPF nahe bei 60% liegt.”

Der Spezialist versicherte, dass “Wenn diese Preise wieder aufgebaut werden, werden die Verluste ersetzt”.

“Die Konsequenz des Gleichgewichts ist, dass YPF, wenn es kein Geld an der Pumpe sammelt, weniger vorgelagert investieren muss, was in der Produktion ist”, sagte er.

“Deshalb sehen sie, ob sie die Preise an der Pumpe neu einstellen, die sehr veraltet sind. Wenn Sie sie dort nicht anpassen, haben Sie weniger Investitionen und daher weniger Öl und Gas, und Sie müssen zu importieren internationale Referenzpreise in Dollar “, sagte er.

Besser nachjustieren und inländische Produktion haben”, Meinte er.

“YPF muss als produktives Öl- und Gasunternehmen lebensfähig sein und über alle technischen Voraussetzungen verfügen”, schloss er.

Interview mit Fernando Genesir und Adrián Simioni.

.

Previous

Das E-Sportturnier und die Spielemesse DreamHack Rotterdam wurden auf nächstes Jahr verschoben – Gaming – News

Holen Sie sich Krispy Kreme Donuts zum halben Preis im Rahmen des Eat Out-Programms – sogar zum Mitnehmen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.