Mordermittlung eingeleitet, nachdem Baby und Kleinkind bei Brand in Nottingham gestorben sind | UK-Nachrichten

| |

Eine Mordermittlung wurde eingeleitet, nachdem ein Baby und ein Kleinkind bei einem Wohnungsbrand in Nottingham ums Leben gekommen waren.

Die Rettungsdienste wurden heute um 3.17 Uhr zu Berichten über einen Brand in einer Wohnung im ersten Stock im Stadtteil Clifton gerufen.

Eine erste gemeinsame Brand- und Polizeiuntersuchung ergab, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde.

Eine Frau und zwei kleine Kinder wurden am Tatort wegen Rauchvergiftung behandelt und in das Queen’s Medical Center in der Stadt gebracht.

Die beiden Kinder im Alter von drei und einem Jahr wurden im Krankenhaus für tot erklärt.

Die Frau befindet sich weiterhin in einem kritischen Zustand.

Benachbarte Häuser wurden evakuiert, als die Feuerwehr das Feuer bekämpfte, das schließlich um 4 Uhr morgens gelöscht wurde.

Detective Chief Inspector Greg McGill, der die Ermittlungen leitet, sagte: „Dies sind tragische und sehr traurige Umstände, und meine Gedanken sind bei der Familie der Beteiligten.

„Nach einer gemeinsamen Untersuchung mit der Nottinghamshire Fire and Rescue Service haben wir festgestellt, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde.

„Wir bitten Zeugen, die sich zu diesem Zeitpunkt in der Gegend aufgehalten und etwas Verdächtiges gesehen haben, sich zu melden und uns bei den Ermittlungen zu helfen.

„Wir haben ein Team von Detektiven, die hart daran arbeiten, die Umstände zu ermitteln, und unsere Ermittlungen befinden sich noch in einem frühen Stadium.“

„Zutiefst erschütternd“

David Mellen, der Vorsitzende des Stadtrats von Nottingham, sagte: „Ich bin so traurig über diese tragische Nachricht. Der Verlust von zwei kleinen Kindern ist völlig herzzerreißend.

„Wir werden alles tun, um die Familie und die Gemeinschaft in dieser zutiefst beunruhigenden Zeit zu unterstützen.“

Inspektor Ben Lawrence von der Polizei von Nottinghamshire sagte, die Anwohner sollten damit rechnen, Beamte in der Gegend zu sehen, solange ein Tatort vorhanden ist und die Ermittlungen fortgesetzt werden.

„Dieser tragische Vorfall hat dazu geführt, dass zwei Kinder traurigerweise ihr Leben verloren haben, und meine Gedanken sind in dieser Zeit in erster Linie bei ihren Lieben“, sagte er.

„Wir verstehen, dass die in der Nähe lebenden Anwohner von dieser Nachricht schockiert sein werden und sich Sorgen darüber machen, was passiert ist.

“Wenn jemand Bedenken hat, würde ich ihn ermutigen, mit einem unserer Beamten zu sprechen.”

Jeder mit Informationen, die die Ermittlungen unterstützen könnten, wird gebeten, diese an das öffentliche Portal (mipp.police.uk) zu übermitteln.

Wenn Sie lieber mit der Polizei sprechen möchten, rufen Sie bitte 101 an und fragen Sie nach der Nottinghamshire Police unter Angabe des Vorfalls 0110_20112022.

Alternativ können Sie die unabhängige Wohltätigkeitsorganisation Crimestoppers anonym unter 0800 555 111 oder über ihr anonymes Online-Formular unter www.crimestoppers-uk.org kontaktieren.

Previous

Senior Software Engineer in HUNTSVILLE, Alabama, USA

The Elite bringt AEW Full Gear mit klassischem Rock-Song-Auftritt zurück

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.