MotoGP-Star Rossi wird ab nächstem Jahr für Petronas fahren

| |

MotoGP-Star Valentino Rossi will seine Karriere im Alter von 41 Jahren nicht beenden. Der italienische Fahrer, der nach dieser Saison im Yamaha-Werksteam landen wird, wird im nächsten Jahr für den Petronas-Stall in der Weltmeisterschaftsserie fahren, in der auch Yamaha-Maschinen zum Einsatz kommen.

Jennifer Lorenzini, Reuters

“Der Vertrag ist fertig und ich werde ihn unterschreiben. Wir werden ihn an diesem Wochenende bekannt geben”, sagte der neunfache Weltmeister im heutigen Interview für Sky Italia, bevor er beim Großen Preis von Katalonien in Barcelona trainierte.

Rossi gewann seinen ersten Titel in seiner zweiten Saison in der World Championship Series, in der er 1995 sein Debüt in 125ccm Kapazität gab. Er fügte dann eine weitere in den höheren Kategorien bis zu 250 und 500 ccm hinzu. Er triumphierte sechs Mal in der MotoGP-Klasse, die 2002 eingeführt wurde. Nur sein Landsmann Giacomo Agostini (15) und der Spanier Ángel Nieto (13) haben mehr Weltmeistertitel.

Insgesamt gewann Rossi in seiner Karriere 199 Podestplätze, zuletzt Dritter beim diesjährigen zweiten Rennen in Jerez. Er wartet seit 2017 auf den Sieg.

.

Previous

Harry Potter Schauspieler Jason Isaacs und Künstler Dua Saleh in Sexualerziehung Besetzung | JETZT

Wie lange Schlaf ist gut für die Gesundheit? Hier sind die Empfehlungen entsprechend Ihrem Alter

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.