Müllverbrennung entzündet sich, wenn die Abfälle der Welt anschwellen

| |

Die Welt schafft mehr Müll und es wird schwieriger, ihn zu entsorgen. Das treibt mehr Städte dazu, ihren Müll zur Verbrennungsanlage zu schicken.

Nach Angaben der Weltbank wird der weltweite Abfall bis 2050 voraussichtlich 3,4 Milliarden Tonnen erreichen, nach 2,01 Milliarden Tonnen im Jahr 2016. Da Recyclingprogramme in den USA und in Europa auf Herausforderungen stoßen und Deponien Kapazitäten erreichen oder Vorschriften unterliegen, die sie verteuern, werden Verbrennungsanlagen für viele Kommunen zur praktikabelsten Option, um einen Großteil ihres Mülls zu entsorgen.

.

Previous

US-Olympia-Offizielle unterstützen protestierende Sportler

Die USA versuchen, Raketen im Pazifik zu stationieren. Einige Verbündete sagen nein.

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.