Nachrichten in heller Sprache am 18. Januar / Artikel / LSM.lv.

| |

Nachrichten in heller Sprache am 18. Januar.

Nachrichten in heller Sprache am 18. JanuarFlocken Saktiņa00:00 / 00:00

Einschränkungen für Covid-19 werden noch nicht aufgehoben

In Lettland stabilisiert sich die Inzidenz von Covid-19 leicht, aber viele Menschen erkranken immer noch an der Krankheit.

Kinder mit Covid-19.

Obwohl sie mehrere Wochen lang nicht zur Schule gehen, nimmt die Inzidenz unter ihnen nicht ab.

Regierungschef Krišjānis Kariņš (“Neue Einheit”) gibt zu, dass Sicherheitsmaßnahmen geholfen haben, aber sie sollten nicht aufgehoben oder gelockert werden.

Eine Reihe von Einschränkungen läuft am 25. Januar aus.

Diese Woche wird die Regierung entscheiden, wie sie vorgehen soll.

Covid-19 wurde in 80 Sozialeinrichtungen eröffnet

Covid-19 befindet sich in einer ernsthaften Situation in Sozialeinrichtungen.

In diesem Monat wurde die Infektion in 80 Sozialeinrichtungen festgestellt.

Insgesamt gibt es Berichte über mehr als 1.400 Infizierte.

Die Impfung gegen Covid-19 in diesen Einrichtungen könnte Mitte Februar beginnen.

Es besteht jedoch immer noch große Unsicherheit darüber.

Weitere 244 Personen waren mit Covid-19 infiziert

Weitere 244 neue Fälle von Covid-19 wurden am vergangenen Tag entdeckt.

Fünf infizierte Menschen sind gestorben.

1172 Patienten werden in Krankenhäusern behandelt, von denen 99 einen schweren Krankheitsverlauf haben.

In Lettland wurden vier weitere Fälle einer britischen Covid-19-Infektion festgestellt.

Epidemiologen betonen, dass es nicht gefährlicher, aber ansteckender ist.

Die Hockey-Weltmeisterschaft findet nicht in Weißrussland statt

Der Internationale Hockeyverband beraubte Weißrussland des Rechts, die diesjährige Weltmeisterschaft auszurichten.

Die diesjährige Meisterschaft sollte in Minsk und Riga stattfinden.

Die lettische Regierung wollte kein Turnier mit Belarus veranstalten, da das Regime ihres selbsternannten Präsidenten Alexander Lukaschenko Unterdrückung gegen friedliche Demonstranten anwendet.

READ  In den Farmen der VAE ist der Boom bei Coronavirus-Sperren nicht düster

Derzeit ist nicht bekannt, welches Land mit den zuvor für Minsk geplanten Spielen betraut wird.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass das gesamte Turnier in Riga stattfinden wird.

Nawalny wird 30 Tage lang festgenommen

Foto: AFP / Navalny Team Youtube Seite / Handout

Ein russisches Gericht verurteilte die Kreml-Opposition Alexei Navalny zu 30 Tagen Haft.

Nach seiner Ankunft aus Berlin wurde er am Sonntag, dem 17. Januar, am Flughafen Sheremetyevo in Moskau festgenommen.

Dort wurde er nach Vergiftung mit der extrem giftigen Kriegssubstanz Novičok fünf Monate lang behandelt.

Westliche Politiker fordern die Freilassung von Navalny.

USA sorgen sich um Unordnung

Die Sicherheitsdienste der Vereinigten Staaten inspizieren Soldaten der Nationalgarde, die die Amtseinführung des Präsidenten bewachen werden.

25.000 Soldaten werden in Washington für Ordnung sorgen.

Diese Soldaten werden verdächtigt, Anhänger des US-Präsidenten Donald Trump zu sein.

Sie könnten ein Chaos anrichten.

Bisher ist die Situation in den Vereinigten Staaten ruhig. Die Amtszeit des Landstreichers endet am Mittwoch, den 20. Januar.

Trump wird dann von Joe Biden als Präsident der Vereinigten Staaten ersetzt.

Bei der Explosion von Āgenskalns erhalten die Familien der Häuser Vorteile

Der Stadtrat von Riga hat sechs Familien des Hauses bei der Explosion von Āgenskalns einen Vorteil von 1.000 Euro gewährt.

Die Bewohner können nicht in das durch die Explosion beschädigte Gebäude zurückkehren, da ein großer Teil des Hauses eingestürzt ist.

Die Fassade des Hauses, die auf die Straße fallen kann, ist noch nicht gesichert.

Infolgedessen wird die Melnsila-Straße für den Verkehr gesperrt.

Previous

Die Vereinten Nationen haben mehreren Ländern das Stimmrecht entzogen, darunter Iran / GORDON

Das Rotunda Hospital gab Familienmitgliedern einen übrig gebliebenen Covid-Impfstoff

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.