Home Nachrichten Bobigny: Eine bewaffnete Frau droht im Krankenhaus mit Selbstmord

Bobigny: Eine bewaffnete Frau droht im Krankenhaus mit Selbstmord

Eine Intervention der Razzia ist an diesem Mittwochnachmittag im Avicenne-Krankenhaus in Bobigny (Seine-Saint-Denis) im Gange. Eine Frau, die gegen 4 Uhr nachts in die Notaufnahme ging, nahm einige Stunden später eine Pistole heraus und drohte, ihr Leben zu beenden.

Beim Anblick ihrer Schwester, die sie am späten Vormittag besuchte, hätte die Patientin die Waffe aus ihrer Tasche gezogen, bevor sie auf ihre eigene Schläfe gerichtet war.

Eine “Verhandlung” begann mit dieser Frau, deren Identität nicht gefiltert hat. Der Patient bezog sich Berichten zufolge auf “verschiedene persönliche Probleme”. Es gibt “keine Geisel”, sagt eine Polizeiquelle vor Ort.

Notfälle wurden evakuiert. “Glücklicherweise gab es in der Notaufnahme nur wenige Personen, von 20 bis 30, die an eine” Servicetür “verwiesen werden konnten, die Notfälle entladen kann”, sagte Christian Riant, Gewerkschafter der CGT, der wiederholte Sicherheit anprangerte Probleme im Krankenhaus “.

Weitere Informationen folgen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Gemeinsame Droge kann Demenzrisiko sein Nachrichten – Die Zeiten

Gemeinsame Droge kann Demenzrisiko sein Nachrichten The TimesGängige Medikamente, einschließlich Antidepressiva, könnten das Demenzrisiko um bis zu 50 Prozent erhöhen. The TelegraphMillionenfach konsumierte...

Mehr Energie, um das Klima zu überstehen: der Teufelskreis der globalen Erwärmung

Der Energiebedarf konnte um ein Viertel steigen, obwohl die Erwärmung begrenzt war. Dieser Anstieg würde 58% erreichen, wenn die Treibhausgasemissionen ihren derzeitigen Kurs beibehalten...

Schweden besiegt die Kanadier und setzt sich im Viertelfinale gegen Deutschland durch (1: 0)

Schweden wird im Viertelfinale der französischen Weltmeisterschaft der Rivale Deutschlands sein. Peter Gerhardssons Spieler haben in Kanada dank eines Treffers...

Gute Angebote, Mieten, Tickets … die Ferien beginnen im Web

"Die Ferien sollten fast von der Sozialversicherung erstattet werden", scherzte Guy Raffour, Direktor des Forschungsunternehmens Raffour Interactive, und schloss den jüngsten Bericht über den...

Gute Angebote, Mieten, Tickets … die Ferien beginnen im Web

"Die Ferien sollten fast von der Sozialversicherung erstattet werden", scherzte Guy Raffour, Direktor des Forschungsunternehmens Raffour Interactive, und schloss den jüngsten Bericht über den...