Nachrichten

CALIFORNIA SHOOTING VICTIMS: | Tägliche Mail Online

CALIFORNIA SHOOTING VICTIMS: | Tägliche Mail Online


Cody CoffmanCody CoffmanCody Coffmans Vater Jason bestätigte, dass sein 22-jähriger Sohn zu den elf toten Opfern gehörte. Der verzweifelte Vater eilte in die Bar, nachdem er die Nachricht von der Schießerei gehört hatte und Anrufe auf das Mobiltelefon seines Sohnes nicht beantwortet wurden. Jason benutzte eine Tracking-App für das Telefon seines Sohnes und zeigte an, dass sich das Gerät immer noch in der Halle befand. Er sagte, er habe kurz vor seinem Besuch in der Bar mit seinem Sohn gesprochen. Ron Helus, Sergeant des Sheriffs von Ventura County. "Das erste, was ich sagte, war:" Bitte nicht trinken und fahren. "Das letzte, was ich sagte, war:" Sohn, ich liebe dich ", sagte er. Kody hatte Pläne, zum Militär zu gehen sprach mit Rekrutierern der US-Armee. Sheriff's Sgt. Ron Helus Der Sergeant des Sheriffs von Ventura County, Ron Helus, 54, war am Mittwochabend zum ersten Mal am Tatort. Er wurde mehrfach erschossen, als er und ein Polizeibeamter der California Highway Patrol das Feuer mit dem Schützen in der Bar austauschten. Alaina HousleyHe war eine 29-jährige Veteranin der Abteilung. Er sprach mit seiner Frau Karen, als er den Anruf wegen einer Massenerschießung erhielt. Das letzte, was er zu ihr sagte, war: ‚Hon, ich muss gehen, ich liebe dich. Ich muss telefonieren “. Alaina HousleyAlaina, die Nichte der Schauspielerin Tamera Mowry-Housley und ihres Ehemanns Adam Housley, starb ebenfalls bei den Dreharbeiten. Ihr Kollege an der Pepperdine University hatte zuvor Fotos auf Twitter gepostet, die besagten, dass der Neuling verschwunden sei. Alainas Apple Watch und iPhone zeigten offenbar immer noch ihren Standort als in der Bar. Sie war mit mehreren Freunden an der Bar, für die alle Rechnung getragen wurde. “Mein Herz bricht Ich bin immer noch ungläubig “, schrieb Mowry-Housley zu Ehren ihrer Nichte auf Instagram. Justin Meek: Es ist nicht fair, wie Sie aufgenommen wurden und wie schnell Sie uns genommen haben. Ich war gesegnet, Sie zu kennen, seit Sie 5 Jahre alt sind. Sie haben mein Herz gestohlen. Ich werde unsere inneren Witze vermissen, indem wir am Klavier ein Ständchen führen. „Vielen Dank, dass Sie mit mir geduldig gelernt haben, wie Sie Ihre Haare flechten. Ich werde nie vergessen, dass wir bei Napas Fußballspiel die Nationalhymne gesungen haben. 'Ich liebe dich. Ich liebe dich. Ich liebe dich. Du wirst einen wunderschönen Engel machen. “Justin MeekJustin Meek wurde von seiner Familie und seinem ehemaligen College als eines der getöteten Opfer identifiziert. Der 23-Jährige, der kürzlich die California Lutheran University absolvierte, arbeitete in der Borderline Bar und organisierte die College-Night-Veranstaltung. Meek soll laut dem Universitätspräsidenten Chris Kimball heroisch Leben gerettet haben, als sich das Schießen entfaltete. Während des College arbeitete er im Veteran Resource Office der Schule und arbeitete oft mit dem Veterans Club zusammen, um Veranstaltungen zu planen und Veteranen zu helfen. Meek liebte es auch, im Chor zu singen, und nahm am Kingsmen Quartet der Schule teil. Er plante, der US Coast Guard beizutreten. "Justin war ein Major der Strafjustiz und der Kriminologie und hatte eine Leidenschaft dafür, das Richtige zu tun", sagte Jenn Zimmerman, Veteran-Koordinator von Cal Lutheran, in einer Erklärung. "Ich bin nicht schockiert, dass er Maßnahmen ergriffen hat, um die Menschen bei Borderline zu schützen." Sean AdlerSean Adler, 48, arbeitete als Türsteher bei Borderline Bar & Grill, als er getötet wurde. Er war ein Wrestling-Trainer, der erst vor kurzem ein Café in der Umgebung eröffnet hatte. Noel SparksNoel Sparks, ein 21-jähriger Student am Moorpark College, wurde ebenfalls für tot erklärt. Die United Methodist Church in Westlake Village, deren Mitglied sie war, hatte ihren Eltern auf Facebook Beileid ausgesprochen. Die Freunde von Parks waren den ganzen Tag in Tränen gewesen, als sie verzweifelt nach ihr nach dem Schießen suchten. Blake DingmanBlake Dingman, 21, wurde von seiner Freundin als Opfer der Massenerschießung identifiziert. „Mein süßer Blake… mein Herz tut mehr weh, als Worte sagen können. Ich kann nicht glauben, dass du gegangen bist. Ich bin so dankbar für unsere kleine Unendlichkeit und all unsere tiefen Gespräche, Kuscheln, späten Nächte und Abenteuer “, schrieb sie in einem Tribut.“ Ich bin so unglaublich dankbar für jeden Moment, den wir zusammen verbrachten. Gott hat uns aus einem bestimmten Grund zusammengebracht und ich werde unsere Erinnerungen für immer in meinem Herzen halten. Ich liebe dich von ganzem Herzen, mein süßer Junge und mein Engel. “Blake Dingman (links) und Telemachus Orfanos (rechts) Telemachus Orfanos Telemachus Orfanos, Mitarbeiter der Borderline, gehörte ebenfalls zu den bestätigten Toten. Orfanos war ein Eagle Scout, der in der Marine diente. Freunde sagten, dass er ein Überlebender des Massaker von Route 91 Harvest Festival in Las Vegas im vergangenen Jahr war, bei dem 58 Menschen starben. Überlebende des Las Vegas-Shooting versammelten sich regelmäßig in der Borderline Bar, um Country-Musik-Nacht zu geben, um sich gegenseitig zu unterstützen Healing.Orfanos 'Social Media zeigt an, dass er die Thousand Oaks High School und das Moorepark College besucht hat. Kristina Kaylee Morisette Morisette arbeitete als Kassiererin bei Borderline Bar and Grill. Familienmitglieder bestätigten, dass sie bei den Schießereien starben. Sie besuchte die Simi Valley High School. Kristina Kaylee MorisetteDaniel Manrique Manrique, 33, war Marine-Veteran. Jake Dunham Marky Meza Jr.'He hatte sein ganzes Erwachsenenleben und seine Zeit nach dem Militärdienst dabei verbracht, Veteranen dabei zu helfen, sich im zivilen Leben wiederzufinden, und hatte kürzlich eine Position bei Team RWB als Pacific Regional Program Manager angenommen, schrieb das Familienmitglied Gladys Manrique Koscak eine Hommage auf Facebook. "Ich habe keinen Zweifel, dass er als Held starb und andere vor Schüssen abschirmte. Er wird für immer unser Held, Sohn, Bruder und der beste Onkel sein, nach dem sich jeder fragen könnte «, sagte sie. Jake Dunham Jake gehörte stundenlang zu den Vermissten. Sein verzweifelter Vater rief sein Handy an, nachdem er von der Schießerei erfahren hatte, und wurde zunehmend besorgt, als es keine Antwort gab. "Es klingelt immer wieder. Und er geht immer ans Telefon «, sagte er am Donnerstag. Er soll mit Dingman, der sein Freund war, an der Bar gewesen sein. Marky Meza Jr.Marky, 20, arbeitete als Busboy und Food Runner bei Borderline. Er ist in Santa Barbara aufgewachsen. Marky war ein liebevoller und wunderbarer junger Mann, der voller Leben und Ehrgeiz war. „Seine Familie ist durch seinen Verlust am Boden zerstört. Marky wäre am 19. November 21 Jahre alt geworden. "Seine Familie bittet zu dieser Zeit um Frieden und Respekt, damit sie privat trauern können", sagten sie in einer Erklärung.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.