Home Nachrichten Der 24-jährige Wisconsin-Mann Manuel Franco ist Gewinner des Powerball-Jackpots in Höhe von...

Der 24-jährige Wisconsin-Mann Manuel Franco ist Gewinner des Powerball-Jackpots in Höhe von 768 Millionen US-Dollar: "Es fühlt sich an wie ein Traum"

Manuel Franco, der in Wisconsin lebt, ist der Gewinner des Powerball-Jackpots im letzten Monat in Höhe von 768,4 Millionen US-Dollar – der drittgrößte in der Geschichte der USA.

Interessiert an Lotterie?

Fügen Sie Lotterie als Interesse hinzu, um über die neuesten Lotterie-Nachrichten, -Videos und -Analysen von ABC News auf dem Laufenden zu bleiben.

"Es fühlt sich wie ein Traum an", sagte Franco, 24, auf einer Pressekonferenz am Dienstag.

"Es war erstaunlich, mein Herz begann zu rasen, Blutpumpen", sagte er. "Ich habe ungefähr 5 oder 10 Minuten geschrien."

"Mein Vater hat viel geweint", fügte er hinzu.

FOTO: Manuel Franco aus West Allis, Wisconsin, wird am 23. April 2019 während einer Pressekonferenz in Madison, Wisconsin, zum Gewinner eines Powerball-Jackpots in Höhe von 768 Millionen US-Dollar ernannt.WITI-FOX
Manuel Franco von West Allis, Wisconsin, wird am 23. April 2019 während einer Pressekonferenz in Madison, Wisconsin, zum Gewinner eines Powerball-Jackpots in Höhe von 768 Millionen US-Dollar ernannt.

Das Gewinnerticket wurde am 27. März auf einer Speedway in New Berlin, etwa 15 Meilen westlich von Milwaukee, verkauft.

"Ich bin auf den Speedway gegangen und habe einzelne Powerball-Tickets im Wert von 10 $ gekauft", sagte Franco. "Ich hatte wirklich so viel Glück, dass ich in die Kamera geschaut habe und ich zwinkere, weil ich einfach dieses Glück hatte."

FOTO: Manuel Franco aus West Allis, Wisconsin, wird am 23. April 2019 während einer Pressekonferenz in Madison, Wisconsin, zum Gewinner eines Powerball-Jackpots in Höhe von 768 Millionen US-Dollar ernannt.WITI-FOX
Manuel Franco von West Allis, Wisconsin, wird am 23. April 2019 während einer Pressekonferenz in Madison, Wisconsin, zum Gewinner eines Powerball-Jackpots in Höhe von 768 Millionen US-Dollar ernannt.

Der in Milwaukee geborene Franco spielt seit seinem 18. Lebensjahr Powerball. Er sagte, er habe sein erstes Ticket an seinem 18. Geburtstag gekauft.

Der Jackpot hat laut der Powerball-Website einen Pauschalwert von 477 Millionen US-Dollar.

Franco sagte, er akzeptiere die Pauschale.

FOTO: Manuel Franco wird am 23. April 2019 während einer Pressekonferenz in Madison, Wisconsin, zum Gewinner eines Powerball-Jackpots in Höhe von 768 Millionen US-Dollar ernannt.WITI-FOX
Manuel Franco wurde am 23. April 2019 während einer Pressekonferenz in Madison, Wisconsin, zum Gewinner eines Powerball-Jackpots in Höhe von 768 Millionen US-Dollar ernannt.

Das Gesetz des Staates erlaubt es dem Gewinner nicht, anonym zu bleiben, sagte Wisconsin Lottery Director Cindy Polzin.

Franco hatte 180 Tage Zeit, um das Ticket zu beantragen.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Eine 102-jährige Frau, die im Verdacht steht, einen anderen Nachbarn in einem Pflegeheim in Frankreich ermordet zu haben

Eine 102-jährige Frau wird verdächtigt, ihren vierjährigen Nachbarn in einem Pflegeheim in Nordfrankreich getötet zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit und leitete...

Nadal fällt auf Federers Seite

Die Zeichnung der Box Roland Garros Das hat sich am Donnerstag in den Räumlichkeiten des Pariser Turniers herausgestellt Rafael Nadaer wird mit einem Spieler...

Die Spanier gehören zu den am stärksten betroffenen Nutzern in der Huawei-Krise

A.M.@abc_tecnologiaMADRIDAktualisiert:24.05.2013 14:33 UhrVerwandte NeuigkeitenSchlechte Zeiten für Huawei Sondern auch für Verbraucher. «Was passiert jetzt mit meinem Handy?», Fragen Millionen von...

Will Smiths Genius bestreitet das Portfolio mit einem schrecklichen fremden Kind

Drei Wünsche für alle, die die Leuchte des Genies 'Aladdin' besitzen, den albernen Charakter des Disney-Klassikers, den Will Smith jetzt spielt und der an...