Home Nachrichten Der Abgeordnete Mo Brooks zitiert Hitler, um Demokraten vorzuwerfen, Medien würden "große...

Der Abgeordnete Mo Brooks zitiert Hitler, um Demokraten vorzuwerfen, Medien würden "große Lüge" gegen Trump befürwortet

"Seit mehr als zwei Jahren begehen sozialdemokratische Demokraten und ihre gefälschten Medienverbündeten – CNN, MSNBC, New York Times, Washington Post und unzählige andere – die größte politische Lüge, Betrug, Betrug und Betrug in der amerikanischen Geschichte." Mo Brooks, ein Republikaner aus Alabama, sagte am Montag.

Die Rede des Kongressabgeordneten kam, nachdem der Sonderanwalt Robert Mueller letzte Woche dem Justizministerium mitgeteilt hatte, dass er seine Ermittlungen bezüglich der Einmischung Russlands bei den Wahlen 2016 abgeschlossen hat. Am Montag sagte Brooks, dass die Vorwürfe der Kollusion zwischen Trumps Kampagne und Russland "nichts als eine" große Lüge "seien.

"In diesem Sinne zitiere ich von einem anderen Sozialisten, der die Propaganda der" großen Lüge "mit maximaler und tödlicher Wirkung beherrschte", sagte Brooks am Montag im Haus.

"Zitat, in der großen Lüge gibt es immer eine gewisse Kraft der Glaubwürdigkeit, weil die breiten Massen einer Nation in den tieferen Schichten ihrer emotionalen Natur immer leichter korrumpiert werden als bewusst oder freiwillig; und daher in der primitiven Einfachheit ihrer Englisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art…2934 & lang = en Sie fallen eher der großen Lüge zum Opfer als der kleinen Lüge ", sagte Brooks und zitierte James Murphys englische Übersetzung von Hitlers" Mein Kampf ".

"Wer ist dieser Meister der großen Lüge?" Brooks sagte, bevor er den Autor des Zitats als "sozialistischen Adolf Hitler" bezeichnete.

"Wenn es um große politische Propaganda in Amerika geht, wie der Mueller-Bericht bestätigt, sind Amerikas Sozialdemokraten und ihre gefälschten Verbündeten in den Nachrichtenmedien Experten und haben keine Gleichaltrigen", argumentierte Brooks.

Mit der Betonung des Wortes "sozialistisch" schien er zu versuchen, eine Verbindung zwischen demokratischen Sozialisten und der NSDAP oder der nationalsozialistischen deutschen Arbeiterpartei herzustellen. Die Nazis waren jedoch keine Sozialisten, und die gewaltsame Förderung von Rassismus und Antisemitismus durch die Partei ist nicht mit der modernen Demokratischen Partei der Vereinigten Staaten vergleichbar.

Die "große Lüge" ist ein Hinweis auf die von Hitler propagierte antisemitische Anschuldigung, deutsche Juden hätten einen antisemitischen deutschen General für den Verlust der Nation im Ersten Weltkrieg verantwortlich gemacht.

CNN hat sich mit dem Brooks-Büro in Verbindung gesetzt.

Demokraten sind noch nicht bereit, keine Russland-Verschwörung abzuschließen

Mueller fand weder Trumps Kampagne noch mit Russland verschwörte Mitarbeiter, sagte Generalstaatsanwalt William Barr am Sonntag. Die Untersuchung von Müller, ob der Präsident eine Behinderung der Gerechtigkeit begangen hat, hat nicht zu dem Ergebnis geführt, dass der Präsident ein Verbrechen begangen hat, aber es "entlastet ihn auch nicht", zitierte Barr aus Muellers Bericht.

Barr erklärte in einer Zusammenfassung gegenüber dem Kongress über die Untersuchung, dass er nach Prüfung des Berichts von Müller und der Konsultation des stellvertretenden Generalstaatsanwalts Rod Rosenstein zu dem Schluss gelangt sei, dass das Justizministerium aufgrund der Beweise, die während der Ermittlungen des Sonderrechtsanwaltes und der Anklageordnung des Bundesstaatsanwaltes erarbeitet worden waren, keine Angaben machen konnte strafrechtliches Verfahren gegen den Präsidenten wegen Behinderung. Und diese Schlussfolgerung wurde ohne Rücksicht auf die allgemein anerkannte Politik des Ministeriums erzielt, einen sitzenden Präsidenten nicht anzuklagen.

Eli Watkins von CNN trug zu diesem Bericht bei.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Tour de France 2019: von Gaudu bis zum Mikrobenjäger, herzlich willkommen bei Pinot

Sie heißen Benoît (Drujon), David (Gaudu), Samuel (Roces), Philippe (Mauduit) oder Julien (Pinot) und alle arbeiten im Schatten von Thibaut Pinot. Über seine sieben...

Für Boris Johnson beginnt der Tumult in der Downing Street

LONDON - Als er endlich in den Beruf einsteigt, den er sich sein ganzes Leben lang gewünscht hat, bringt der frisch gesalbte Ministerpräsident Boris...

Anleger kaufen seit September die wenigsten 30-jährigen US-Anleihen auf einer Auktion

NEW YORK (Reuters) - Fondsmanager haben in einer Auktion in den ersten 10 Monaten dieses Monats den geringsten Betrag an 30-jährigen US-Schatzanleihen gekauft, was...

Facebook, Twitter, Google und Amazon stehen vor einer Überprüfung durch das Justizministerium

SCHLIESSEN Die Bundesregierung wärmt möglicherweise ihre kartellrechtliche Durchsetzungsmaschine auf und zeigt sie auf Big Tech. Das House...

Dwight Gooden, der nach einer weiteren Verhaftung nach Hilfe sucht, um mein Leben zu retten

Dwight Gooden, der 2017 gezeigt wurde, könnte mehrere Jahre im Gefängnis sitzen, wenn er wegen Drogenbesitzes verurteilt wird. (John Bazemore / AP)...