Nachrichten

Der Verkäufer des Alkohols hat den Aktivisten "nüchternes Russland" in Dagestan geschlagen: Regionen: Russland: Lenta.ru

Der Verkäufer des Alkohols hat den Aktivisten "nüchternes Russland" in Dagestan geschlagen: Regionen: Russland: Lenta.ru

Aktivisten des Bundesprojekts "Trezvaya Russland" überfielen das Dorf Tukhchar im Novolaksky Bezirk von Dagestan, wo Alkohol trotz Alkoholverbot nach 20:00 Uhr verkauft wurde. Daraufhin gab es eine Schlägerei zwischen den öffentlichen Männern und den Besitzern des Ladens, berichtete die regionale Abteilung des Innenministeriums.

"Im Zuge des Skandals, der entstand, wurde der Besitzer des Ladens im Jahr 1960 geboren. Körperverletzung bei einem der Vertreter einer öffentlichen Organisation geboren im Jahr 1996. In der Folge wurde das Opfer in das Central Clinical Hospital von Khasavyurt mit der Diagnose "offene Fraktur der Nasenbeine", sagte die Agentur.

Der Besitzer des Ladens wurde mit einem Handbruch und einer Weichteilverletzung ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Strafverfahren gegen ihn wurde unter dem Artikel über vorsätzliche mittelmäßige Körperverletzung durch Rowdytum eingeleitet. Er ist derzeit in Haft.

Materialien zum Thema

06:1020. Juli 2017

Beim Verkauf von alkoholischen Getränken zu einem unbestimmten Zeitpunkt, der Verwaltungsbericht über den Teil 3 der Kunst. 14.16 des Verwaltungsgesetzbuches der Russischen Föderation (Verstoß gegen die Regeln für den Verkauf von Ethylalkohol, Alkohol und alkoholhaltigen Produkten).

Das Bundesprojekt "Nüchternes Russland" nahm 2012 seine Arbeit auf. Sein Ziel – "die Schaffung einer Gesellschaft ohne Alkohol- und Drogenabhängigkeit". Das Projekt involviert verschiedene soziale und politische Kräfte in diese Aufgabe.

Im Jahr 2013 verabschiedeten die Abgeordneten von Dagestan ein Gesetz, das den Verkauf von Alkohol von 20:00 Uhr bis 10:00 Uhr am nächsten Tag einschränkte. Es wurde auch beschlossen, ein totales Verkaufsverbot für alkoholische Getränke während der religiösen Periode im muslimischen Monat Ramadan einzuführen.

Noch wichtigere Nachrichten im Telegrammkanal Lenta des Tages. Abonnieren!

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.