Nachrichten

Ehemann wegen Mordes an Colorado Frau und ihren beiden Kindern verhaftet

Ehemann wegen Mordes an Colorado Frau und ihren beiden Kindern verhaftet

Erhalten Sie aktuelle Nachrichten und Sonderberichte. Die Nachrichten und Geschichten, die wichtig sind, wurden an Wochentagen morgens geliefert.

Ein Mann aus Colorado wurde wegen Mordes im Zusammenhang mit dem Verschwinden seiner Frau und ihrer beiden Töchter verhaftet, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Die Entwicklung markiert eine erstaunliche Wende auf der Suche nach Shanann Watts, 34, die in der 15. Woche schwanger war, und ihren Töchtern Bella, 4 und Celeste, 3. Ihr Fall hatte nationale Schlagzeilen gemacht, als ihr Ehemann Chris Watts, 33, nahm die Funkwellen Anfang dieser Woche, um für die sichere Rückkehr seiner Familie zu plädieren.

Chris Watts wurde Mittwochnacht in Gewahrsam genommen, sagte die Frederick Police Department. Die Mutter und die zwei kleinen Mädchen wurden am Montag getötet, nach dem Colorado Bureau of Investigation.

Bild: Shanann Watts und ihre Töchter
Shanann Watts und ihre Töchter.NBC Nachrichten

Ihre Körper wurden nicht gefunden. Eine Strafverfolgungs-Quelle sagte der NBC-Tochter KUSA in Denver, Chris Watts habe zugegeben, alle drei getötet zu haben. NBC News hat diesen Bericht noch nicht bestätigt.

Über Nacht schrieb Shanann Watts Bruder in einem verzweifelten Facebook-Post, dass er nur "wissen wollte warum. Meine wertvolle Familie."

"Bella, Celeste, und [Shanann’s] habe gerade den ungeborenen Sohn Niko gefunden. Ich will nur 30 Sekunden allein mit diesem herzlosen Psychopathen ", schrieb Frankie Rzucek.

Zusätzlich zu den drei Anklagepunkten des Mordes wird der Vater drei Anklagen wegen Behinderung der Justiz wegen mutmaßlicher Manipulationen an physischen Beweisen ausgesetzt.

Ein Bernsteinalarm für den Fall wurde nie ausgegeben, weil das Fahrzeug von Shanann Watts bei der Familie in Frederick, einem kleinen Vorort außerhalb von Denver, gefunden wurde, sagten die Behörden. Die Polizei hatte die Nachbarschaft gefunden, Fotos verteilt und die Bewohner gefragt, ob sie die drei gesehen hatten.

Im Gespräch mit KUSA am Mittwoch sagte Chris Watts, dass das Paar eine emotionale Unterhaltung hatte, nachdem sie am Montag von einer Geschäftsreise nach Hause gekommen war. Bevor er ein paar Stunden später zur Arbeit ging, warf er einen letzten Blick auf seine Töchter auf einem Babyphone, sagte er.

"Ich habe ihr ein paar SMS geschrieben, sie angerufen, aber ich habe keine Antwort bekommen", sagte Chris Watts später am Montag vor seiner Festnahme. "Das war ein bisschen weg."

Am Montag gegen Mittag sagte Chris Watts, dass er einen Freund seiner Frau entdeckte, der zur Tür des Hauses der Familie kam, als er auf einer Fernüberwachungskamera zusah. Als niemand antwortete, wurde er besorgt, sagte er zu KUSA.

"Ich habe nicht das Gefühl, dass das gerade jetzt echt ist", sagte Watts. "Es ist wie ein Albtraum, von dem ich nicht aufwachen kann."

Shanann Watts wurde um 1:40 Uhr als vermisst gemeldet. MT (15.40 Uhr ET) am Montag, nach Frederick Police Department Detective Dave Baumhover.

Die Behörden werden voraussichtlich am Donnerstag eine Pressekonferenz zu dem Fall abhalten.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.