Nachrichten

Eine 100-jährige Frau stirbt an Verletzungen nach dem Diebstahl der Geldbörse VEREINIGTES KÖNIGREICH; mindestens ein Verdächtiger festgenommen

Ein Mann wurde am Donnerstag wegen Mordverdacht festgenommen, nachdem eine 100-jährige Frau an mehreren Verletzungen gestorben war – einschließlich eines gebrochenen Halses -, als ihre Geldbörse bei einem Raubüberfall auf einer Straße in Großbritannien gestohlen wurde.

Derbyshire Polizei sagte in einer Pressemitteilung Der 39-jährige Mann, der noch nicht identifiziert wurde, wurde zuvor am 28. Mai wegen des Verdachts festgenommen, den 100-jährigen Zofija Kaczan ausgeraubt zu haben. Am Donnerstag wurde er freigelassen und erneut verhaftet.

Kaczan erlitt bei dem Angriff “mehrere Verletzungen”, einschließlich eines gebrochenen Halses, als Folge des Raubüberfalles, der gegen 8:45 Uhr in der Stadt Normanton, 125 Meilen nördlich von London, stattfand.

Die 100-Jährige starb am Mittwoch an ihren Verletzungen Polizei sagte .

“Dieses Verbrechen ist absolut entsetzlich”, sagte Detective Chief Inspector Darren De’ath. Kaczan war ein geliebtes Mitglied der Gemeinschaft und dass sie auf diese Weise ins Visier genommen wurde, ist ekelhaft. ”

Auto Foto 1

Die Polizei fand dieses Auto Seat Leon zwei Tage später verlassen.

(Derbyshire Polizei)

Die 100-Jährige erzählte den Beamten, dass sie von hinten angesprochen wurde, umkippte und ihre Handtasche gestohlen bekam.

SAN FRANCISCO-FRAU BESCHWERDE, ROOMMATE ZU ENTDECKEN

Die Tasche, die grün ist und aus Kunstleder mit goldenen Verschlüssen besteht, wurde eine halbe Meile entfernt mit einem abgerissenen Griff gefunden.

Während ein Mann festgenommen wurde, fragen die Behörden die Öffentlichkeit, ob jemand ein beiges Seat Leon-Auto mit dem Kennzeichen SL02 KVZ in der Nähe des Überfalls gesehen haben könnte.

Auto Foto 2

Offiziere bitten um Hilfe von jedem, der das Auto in Normanton am Tag des Angriffs gesehen hat.

(Derbyshire Polizei)

“Es gibt Menschen in Derby, die die Person kennen, die für dieses Verbrechen verantwortlich ist, und ich möchte sie auffordern, Informationen vorzulegen, die dazu beitragen können, die Verantwortlichen vor Gericht zu bringen”, sagte De’ath am Mittwoch.

Das Fahrzeug wurde am 30. Mai auf einem Parkplatz in der Stadt Stockbrook gefunden.

Travis Fedschun ist ein Reporter für FoxNews.com. Folge ihm auf Twitter @travfed

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.