Nachrichten

Eine Frau, 30, stirbt, nachdem sie bei einer Ermittlungsaktion der Polizei in London zu Hause mit einer Kopfverletzung entdeckt wurde

Eine Untersuchung wurde eingeleitet, nachdem eine Frau in einem Haus in London an einer "kritischen Kopfverletzung" starb.

Die nicht identifizierte Frau, von der man annimmt, dass sie in den Dreißigern ist, wurde am Stadtrand von City Island, East London, um 16.17 Uhr für tot erklärt.

  Eine Frau starb nach Berichten eines Überfalls in City Island, East London
Eine Frau starb nach Berichten eines Überfalls in City Island, East London

Rettungsdienste, darunter ein Rettungsflugzeug, rasten nach Berichten über einen Angriff zum Tatort.

Die verletzte Frau wurde jedoch tödlich verletzt, wobei die Bullen ihre Kopfverletzung als "kritisch" bezeichneten.

Ein Sprecher der Metropolitan Police sagte: "Die Polizei wurde vom Londoner Ambulance Service (LAS) kurz nach 16.00 Uhr am Freitag, dem 11. November, kurz nach 16.00 Uhr zu einer Wohnadresse in City Island Way, E14, gerufen.

"Offiziere nahmen teil.

  Im Zusammenhang mit dem Tod der Frau wurden bisher keine Festnahmen gemacht
Im Zusammenhang mit dem Tod der Frau wurden bisher keine Festnahmen gemacht

"Eine Frau, von der man annimmt, dass sie in den Dreißigern ist, wurde mit einer kritischen Kopfverletzung gefunden. Sie wurde um 16.17 Uhr am Tatort für tot erklärt.

"Eine Obduktion wird zu gegebener Zeit abgehalten. Eine formale Identifizierung steht bevor.

"Die Polizei informiert gerade ihre nächsten Angehörigen.

"Das Mordkommando und das Major Crime Command wurden informiert.

"Es wurden keine Festnahmen gemacht. Die Anfragen gehen weiter.

"Jeder, der Informationen zu diesem Vorfall an der Adresse hat, wird gebeten, die Polizei auf der Nummer 101 oder Crimestoppers anonym unter 0800 555 111 anzurufen."

Ein Sprecher des Londoner Ambulance Service sagte: "Wir wurden heute (11. Januar) um 15.57 Uhr auf dem City Island Way, E14, zu Berichten über einen Vorfall gerufen.

"Wir haben eine Rettungswagenmannschaft, einen Einsatzoffizier und einen einzelnen Responder in einem Auto zur Szene geschickt. Außerdem haben wir die Londoner Ambulanz abgeschickt.

"Leider wurde eine Person am Tatort für tot erklärt."


Weitere folgen …

Die neuesten Nachrichten zu dieser Geschichte finden Sie unter Sun Online.

Thesun.co.uk ist Ihr Ziel für die besten Promi-Nachrichten, Fußballnachrichten, Geschichten aus dem wirklichen Leben, atemberaubende Bilder und ein Muss-Video.

Laden Sie unsere fantastische, neue und verbesserte kostenlose App für das beste Online-Erlebnis von Sun herunter. Für das iPhone klicken Sie auf Hierfür Android-Klick Hier.

Like uns auf Facebook bei www.facebook.com/thesun und folgen Sie uns von unserem Twitter-Hauptkonto bei @Die Sonne.


.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.