TDie Große Koalition der Mitte-Rechts- und der Mitte-Links-Fraktion im Europäischen Parlament könnte ihre 40-jährige Mehrheit verlieren. Laut Umfragen würden 79 Sitze zwischen den beiden großen Establishment-Blöcken verloren gehen.

Es wird erwartet, dass die Europäische Volkspartei (EVP) und die Sozialdemokraten (S & D) bei einem Anstieg sowohl populistischer als auch liberaler Unterstützung schwere Verluste erleiden werden.

Umfragen zum offiziellen Ausstieg eröffnen den Establishment-Parteien auf dem gesamten Kontinent eine harte Nacht, da die Wähler ihre Unzufriedenheit mit dem Status Quo zum Ausdruck bringen.

In Frankreich wird erwartet, dass die rechtsextreme National Rallye-Partei von Marine Le Pen mit 23,7 Prozent den Spitzenplatz einnimmt, während Emmanuel Macrons zentristische Gruppierung bei 22,5 Prozent liegt.

In Deutschland könnten Angela Merkels Christdemokratische Union und die Mitte-Links-Sozialdemokratische Union auf dem Weg zu ihrem bisher schlechtesten Ergebnis bei den Europawahlen sein, während die Grünen wie die größten Gewinner mit dem zweiten Platz aussehen.

Die deutsche CDU wählt nur 28,6 Prozent der Stimmen nach 38 Prozent im Jahr 2014 – ein Ergebnis, das Frau Merkel einen schweren Schlag versetzen würde.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.