Home Nachrichten Europäische Union: Warum müssen Sie die Europawahlen importieren?

Europäische Union: Warum müssen Sie die Europawahlen importieren?

  • EUROPÄISCHE WAHLEN.

    Die 10 Schlüssel

Die Gesetze in Spanien sind zunehmend abhängig von europäischen Gesetzen, in denen Vorbereitung und Genehmigung das Schlüsselelement des Europäischen Parlaments sind. An diesem Sonntag wird für eine Verlängerung gestimmt, aber vor zwei Monaten kannte ich kein Drittel der Spanier.

Mehr als die Hälfte der in den letzten vier Jahren gebilligten Gesetzesinitiativen betrafen mehr oder weniger die Europäische Union. Jeder Dritte war direkt Eingliederung des EU-Rechts in Spanien.

Das Europäische Parlament ist letztendlich dafür verantwortlich, dass Supermärkte angefangen haben, Plastiktüten aufzuladen. Es ist auch hinter dem Ende des Roamings. Oder dass Netflix mindestens 30% des europäischen Inhalts in seinen Katalog aufnehmen muss.

Der durchschnittliche Spanier trug mit etwa 50 Cent pro Tag zum europäischen Haushalt 2017 bei. genau das, was ein Premium-Abo für Netflix kostet. Im Gegenzug gibt die EU rund 60 Cent pro Spanisch aus. Mehr als die Hälfte entfiel auf die Landwirtschaft, ein Drittel auf die Regionalpolitik und rund 11% auf Forschung und Entwicklung.

Darüber hinaus erhalten Spanier Vorteile, die weniger sichtbar sind.

“In der Europäischen Union zu sein, hat in vielerlei Hinsicht Vorteile: Es gibt nicht nur das, was gegeben und erhalten wird, sondern auch Dynamik und europäische Strukturen, die Anreize schaffen, die weit über eine Investition hinausgehen”, sagt politlogue Berta Barbet. Zum Beispiel sind die Möglichkeiten für grenzüberschreitende Wirtschaftstätigkeit, der Wissensaustausch oder die Macht, die sie auf vielfältige Weise gewährt – von der Lebensmittelkennzeichnung bis zum „Mikro-USB“ – der größte Binnenmarkt.

Stimmenthaltung nimmt zu

Die Bereiche, in denen das Europäische Parlament tätig werden kann, wurden erweitert. Dennoch scheinen die Europawahlen als zweite Ebene wahrgenommen zu werden. 2014 hatten nur acht Länder einen Anteil von mehr als 50%; und in drei von ihnen ist die Abstimmung obligatorisch.

Spanien war traditionell ein europäischistisches Land. “Es ist nur eine Idee, aber ich denke, dass die EU in Spanien in hohem Maße mit Demokratie verbunden ist, da beide Dinge ein paar Jahre auseinander liegen”, begründet Barbet. Vielleicht war der spanische Euroskeptizismus deswegen beinahe anekdotisch. “Wir hatten Eurocrticos wie Izquierda Unida in seinen Grundsätzen, aber nicht mit der Idee, in Europa zu sein, sondern mit der Funktionsweise Europas”, erklärt er.

Trotzdem blieb die Beteiligung der Spanier bei den letzten drei Europawahlen unter 50%. Laut dem Frühjahrs-Eurobarometer dieses Jahres versichern 74% der Spanier, dass sie für einen Verbleib in der Europäischen Union stimmen, wenn ein Referendum nach Brexit-Art abgehalten wird. Allerdings planen nur 48%, am Sonntag abzustimmen (obwohl das Zusammentreffen mit den Kommunal- und Regionalwahlen eine größere endgültige Beteiligung vorsieht).

Die Kosten für Nicht-Europa

Die Verhandlungen über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU haben gezeigt, dass die Einheit nicht irreversibel ist, aber sie hat auch das Ausmaß der Interdependenz zwischen ihren Mitgliedern deutlich gemacht. Aber wenn es teuer ist, das gemeinsame Projekt aufzugeben, könnte es auch sein, es nicht zu vertiefen.

Das Konzept der „Kosten für Nicht-Europa“ bezieht sich auf das Geld, das die Mitgliedstaaten nicht verdienen, wenn sie die europäische Integration nicht fördern. Es ist nur eine Schätzung, aber es dient dazu, das Potenzial einer vereinten Europäischen Union zu vermitteln. Die letzte Revision, die im April vom Forschungsdienst des Europäischen Parlaments veröffentlicht wurde, schätzt das potenzielle Einkommen der EU für den Zeitraum 2019-2014 auf 2,2 Milliarden Euro pro Jahr.

Die Vollendung des Binnenmarktes für Waren und Dienstleistungen (380.000 Mio. EUR) ist der Hauptbereich, doch viele andere Maßnahmen könnten nach Berechnungen der Agentur zu Millionärsunterschieden führen: Bekämpfung des Mehrwertsteuerbetrugs (40.000 EUR), Vollendung der Bankenunion (75.000 EUR), Raub und künstliche Intelligenz (206.000), die Verringerung des geschlechtsspezifischen Lohngefälles (43.000) oder die Schaffung einer europaweiten Rente (58.000).

Nach 26-M

Aber bewege dich in diese Richtung im nächsten komplizierten Wesen. Zum ersten Mal in ihrer Geschichte werden Bürger und Sozialisten den Umfragen zufolge keine Mehrheit im Europäischen Parlament hinzufügen. Eine beträchtliche Präsenz der extremen Rechten und der Euroskeptiker ist vorgesehen.

Für Spanien prognostiziert das Vorwahlbarometer der GUS den Beitritt von Vox zur Eurocmara mit vier bis fünf Abgeordneten, was in etwa dem Verlust der PP gegenüber 2014 entspricht. Die PSOE will ihrerseits ihre Ergebnisse verbessern und eine Führungsrolle in der Institution einnehmen.

Die große Spaltung zwischen den verschiedenen euroskeptischen und rechten Kräften erschwert es ihnen, eigene Initiativen zu ergreifen. Wenn jedoch die schlechtesten Aussichten in Brüssel bestehen und sie 30% der Stimmen erhalten, können sie andere Initiativen im Europäischen Parlament blockieren.

Nach den Kriterien von

Das Trust-Projekt

Erfahren Sie mehr

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Trump 'mit jedem Ergebnis zufrieden' aus zentralen Xi-Gesprächen: offiziell

WASHINGTON (Reuters) - US-Präsident Donald Trump sieht das Treffen mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping in dieser Woche als Chance, um zu sehen, wo...

Der CEO von Nissan entschuldigt sich bei den Aktionären für das Fehlverhalten

DATEI FOTO: Der Präsident und CEO von Nissan, Hiroto Saikawa, nimmt an einer Pressekonferenz am 17. Dezember 2018 im Hauptquartier in Yokohama, Japan, teil....

Tech hilft Suchenden dabei, sich zu orientieren

HONOLULU - Yesenia D’Alessandro lud eine GPS-Tracking-App auf ihr Handy und stapfte in einen abgelegenen Hawaii-Wald. Sie gesellte sich zu mehr als 100 anderen...

Vom Overall bis zum Partykleid

RSVP zum Teufel ja! Hier finden Sie einige Outfit-Inspirationen für jeden Event in Ihrem Kalender für diesen Sommer - von ungezwungenen Cookouts bis hin...

Iraner begrüßen die jüngsten von den USA verhängten Sanktionen mit Spott

Die iranischen Behörden schimpfen seit zwei Monaten gegen die Sanktionen der Trump-Regierung, die ihre Ölverkäufe als "Wirtschaftskrieg" blockieren.Aber die Reaktion auf die jüngsten amerikanischen...