Home Nachrichten Gelbe Westen: Macron erinnert an die "einzigartige" Gewalt der Bewegung

Gelbe Westen: Macron erinnert an die "einzigartige" Gewalt der Bewegung

Demut, Zuhören … Die von der Episode der gelben Westen traumatisierte Macronia schien einige Tage lang neue Sprachelemente angenommen zu haben und wandelte sich zu Empathie. Der Präsident selbst skizzierte am 11. Juni in der Schweiz ein wichtiges Argument für seinen Umgang mit der Krise.

Aber die Veröffentlichung eines langen Porträts des New Yorkers in dieser Woche ist gekommen, um das Öl in Brand zu setzen. Neben anderen Vertraulichkeiten, die aus dem Umfeld des französischen Staatsoberhauptes hervorgegangen sind, berichtet das amerikanische Magazin direkt über das Thema, in dem er insbesondere über die Gewalt von Demonstranten spricht.

Eine soziale Bewegung mit einem sehr hohen Maß an Gewalt

Emmanuel Macron, der von mehreren Journalisten und der UNO angeprangert wurde, stellte zunächst die Anwendung von Gewalt durch einige Polizisten in Frage und räumte ein, dass die Exzesse "nicht akzeptabel" seien. Sehr schnell betonte der französische Präsident auch die Haltung seiner Gegner auf den Straßen Frankreichs: "Wir müssen sehen, was wir erlebt haben. […] Zum ersten Mal hatten wir eine soziale Bewegung mit einem sehr hohen Maß an Gewalt. Einzigartig ", sagte er.

Zu den Vorwürfen der Unterdrückung sagte Emmanuel Macron, er wolle "das Freiheitsniveau im Land nicht verringern". Und darauf zu bestehen: "Ich habe beschlossen, keine bestimmte Situation zu bestimmen oder diese Manifestationen zu verbieten. […] Es wäre ein Fehler gewesen. "Zu glauben, wir hätten es mit einfachen Bürgern zu tun, die demonstrieren, ist jedoch rein Bullshit (Bullshit, Ed), sagte er, bevor er anerkannte, dass "der Mensch nicht genug Herz" seines Projekts war.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Tharrats kehrt zum Meer von Cadaqués zurück

Ein Tag im Sommer 1945, der Maler Joan Josep Tharrats es war zu Fuß Rosen a Cadaqués Auf dem Berg, als er die Stadt...

Das neue bescheidene Facebook spielt in Washington mit Feuer

Der bescheidene Ansatz hat nicht funktioniert. Es wurde sofort deutlich, dass Politiker auf beiden Seiten des Ganges sich das Gleiche fragten: Wenn Facebook meine...

Kelli DiMuro verlässt Chaminade und wird Basketballtrainerin bei Cal Lutheran

Kelli DiMuro gibt ihre Position als Mädchen-Basketballtrainerin bei Chaminade für die letzten 22 Jahre auf, um die Frauen-Basketballtrainerin bei Cal Lutheran zu werden. Ihr...

Brexit-Wut: Boris bereits von Remainer-Aufstand getroffen, als sich Tory-Abgeordnete weigern, Loyalität zu versprechen | Politik | Nachrichten

Der Sunday Express kann Details zum stürmischen Showdown am Donnerstag enthüllen, als rebellische Remainer-Abgeordnete in Boris Johnsons Büro einberufen wurden. Der Favorit, Theresa May...

Thurman DROPPED in der ersten Runde – neueste Kommentare und Updates – The Sun

MANNY PACQUIAO fügt seiner legendären Karriere ein weiteres Kapitel hinzu, als er Keith Thurman TONIGHT aufnimmt. Der 30-jährige Amerikaner Thurman ist in 29 Kämpfen ungeschlagen,...