Nachrichten

Haifischdiebs langes rappen Blatt schließt Diebstahl von Töpfen und Pfannen mit ein, sagt Bericht

Haifischdiebs langes rappen Blatt schließt Diebstahl von Töpfen und Pfannen mit ein, sagt Bericht

Anthony Shannon, der selbst ernannte Aktivist des Meereslebens, der letzten Monat zugegeben hat, einen Hai aus dem San Antonio Aquarium zu wischen, stiehlt anscheinend auch Töpfe und Pfannen.

Ermittler in Leon Valley sagen, dass sie ihn als die Person identifiziert haben, die am 25. Juli – fünf Tage vor dem Haifischdiebstahl – eine Schachtel Töpfe und Pfannen im Wert von 250 Dollar von einem H-E-B Lebensmittelgeschäft gefangen hat, berichtete MySanAntonio.com.

Shannon, 38, sieht dann, wie er die Box zum Kundenservice-Schalter bringt und versucht, eine "keine Empfangsbestätigung" zu machen, laut seiner eidesstattlichen Erklärung. Nachdem die Rückkehr verweigert wurde, nimmt er die Schachtel und geht aus der Tür, heißt es in der eidesstattlichen Erklärung.

AQUARIUM SHARK DIEF KANN ALS LIEFERANT GESTELLT HABEN, AUSSTELLUNG AUSZUSAGEN, SAGT DAS PERSONAL

Als Shannon Neuigkeiten machte, weil sie einen grauen Hornhai namens Miss Helen geklaut hatte, indem er sie als Baby getarnt hatte und sie in eine Kinderkutsche geschmuggelt hatte, erkannte ihn ein Mitarbeiter der Schadenverhütung im Laden.

In einem anschließenden Interview behauptete Shannon, dass er "ein Aktivist, kein Verbrecher" sei, der sich um das Wohlergehen des Tieres gesorgt habe.

Klicken Sie für mehr von der New York Post.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.