Home Nachrichten Jahrestreffen für die Indianer Brasiliens

Jahrestreffen für die Indianer Brasiliens

In einem Klima der Spannungen beginnt an diesem Donnerstag, dem 25. April, das "Camp of the free land", das seit 2004 jedes Jahr in Brasilia von den indigenen Völkern Brasiliens organisiert wird, um ihre Ansprüche geltend zu machen. Drei Tage lang werden sie im Herzen der Macht wandern und campen, aber in einer Hauptstadt, in der der neue starke Mann, Jair Bolsonaro, seine Feindseligkeit gegenüber den Indianern nicht verbergen kann. .

Eine Veranstaltung, die in Brasilia nicht mehr erwünscht ist

Ungefähr zehn Tage nach dem Treffen ist der Präsident seit dem 1. Mai an der Machtst Januar, geben Sie den Ton während eines Videoaustauschs in sozialen Netzwerken vor. "Wir wünschen den Einheimischen Brasiliens, die wie alle anderen hier sind, das Beste, aber diese Fiesta wird unter unserer Regierung aufhören müssen"sagte der Ex-Kapitän.

Evangelisierung und Ökologie im Herzen der Synode für den Amazonas

Kurz darauf wurde mit der Ankündigung der Behörden die Mobilisierung der Armee auf der Esplanade der Ministerien – wo die Versammlung geplant ist – und der Ort der drei Mächte, an dem sich Regierung, Kongress und Kongress befinden, angekündigt der Oberste Gerichtshof, z "Gewalttaten von Demonstranten verhindern".

Agribusiness, Priorität von Jair Bolsonaro, nicht Amazon

Angesichts des Gesichtes der Regierung reagierte die Koordinierung der indigenen Völker Brasiliens (APIB) mit einer Erklärung, dass das Lager festgehalten wurde "Seit über 15 Jahren auf friedliche Weise". Wenn die Regierung will "Um Gewalttaten zu verhindern, die Aussage geht weiter, dass es sich um die großen Landbesitzer handelt, die in unsere Territorien eindringen und unsere Familien töten ".

Mit Bolsonaro ist das Feld für das Agribusiness in Brasilien frei

Seit der Amtsübernahme von Jair Bolsonaro wurde die für indigene Angelegenheiten zuständige Regierungsbehörde Funai ihrer Landabgrenzungsbefugnis zu Gunsten eines agribusinessfreundlichen Landwirtschaftsministeriums beraubt. In seiner Erklärung erinnert die APIB daran, dass Jair Bolsonaro, der damalige Abgeordnete, sich 1998 in einer Rede geehrt hatte "Die Kompetenz der amerikanischen Kavallerie, die ihre Indianer früher dezimiert hat und heute dieses Problem nicht mehr im Land hat".

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Game of Thrones zitiert zur 8. Staffel auf der Comic-Con 2019

Nach einem umstrittenen Game of Thrones Serienfinale, die Besetzung spricht einige der Fans stark Reaktionen auf den Abschluss der Show. Am Freitag trafen sich...

Der britische Finanzminister gibt bekannt, dass er zurücktreten wird, wenn Johnson May ersetzt

"Ich verstehe, dass die Bedingungen für Ihre Regierung die Annahme eines Ausstiegs ohne Einverständnis am 31. Oktober umfassen werden, und daran werde ich niemals...

Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit überschatten den 75. Jahrestag des IWF und der Weltbank

Im Juli 1944, fast ein Jahr vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs, wurden Delegierte aus 44 Ländern in den Bergen des Nordostens der...

Raúl García verspricht "mehr Verantwortung und Engagement", nachdem er ein weiteres Jahr unterschrieben hat

Er erkennt, dass er gerne bis 39 als Aduriz aktiv sein würde und freut sich, sein Partner zu sein, weil er "die Besten als...

Der berüchtigte kriminelle Vermieter Steve Croman sieht sich Forderungen von mehr als 100 Mietern im East Harlem-Gebäude gegenüber

Die Daily News haben erfahren, dass ein verabscheuter Vermieter, der fast ein Jahr wegen Betrugs hinter Gittern gestanden hat, neuen rechtlichen Problemen gegenübersteht. Steve...