Home Nachrichten Labours Linke fordert Corbyn auf, eine zweite EU zu unterstützen Referendum

Labours Linke fordert Corbyn auf, eine zweite EU zu unterstützen Referendum

Jeremy Corbyn wurde gedrängt, Labour von einem “Kamikaze” -Tory-Brexit abzuhalten und ein zweites Referendum zu unterstützen, das eine Option für den Verbleib in der EU durch linke Mitglieder seiner Partei vorsieht.

Ein Wirtschaftswissenschaftler, der John McDonnell und den Gewerkschaftsführer Manuel Cortes beraten hat, gehört zu denen, die sich Labour für eine Volksabstimmung angeschlossen haben.

Die Gruppe, der auch Mitglieder der linken Momentum-Organisation angehören, die den Labour-Führer unterstützt, möchte, dass die Partei klare Distanz zu den Konservativen herstellt, indem sie eine “Volksabstimmung” über den endgültigen Brexit-Deal unterstützt.

Sie will, dass die offizielle Position der Labour Party eine der Stimmen gegen Theresa Mays endgültiges Brexit-Abkommen ist, wenn sie die “sechs Tests” der Partei nicht erfüllt und dann für eine öffentliche Abstimmung über das Abkommen kämpft, mit einer Option, in der EU zu bleiben Lehne es ab”.

Die Gruppe sagt, dass ihre erste Priorität die Wahl einer “radikalen Labour-Regierung” ist. Es beschreibt ein nach dem Brexit-Abkommen geführter EWR-Deal als “unhaltbar” und argumentiert, dass “die Auswirkungen des Brexits die Aussichten für eine sozialistische Labour-Regierung erheblich verschlechtern würden”.

Es kommt nach Zehntausenden von Menschen aus dem gesamten politischen Spektrum, die am Samstag in London einmarschiert sind und nach einer “Volksabstimmung” für den endgültigen Brexit-Deal rufen.

Zu ihnen gehörten der Führer der Liberaldemokraten, Sir Vince Cable, das ehemalige NEC-Mitglied und Schauspieler Tony Robinson und die Co-Leiterin der Grünen, Caroline Lucas, aber keine aktuellen leitenden Labour-Figuren.

Herr Cortes, Generalsekretär der TSSA, sagte, die jüngsten Bedenken von Airbus bezüglich Brexit, Siemens und der CBI seien “ein Weckruf für unsere Bewegung, um es mit allen Kräften zu bekämpfen”.

Er fügte hinzu: “Der einzige Brexit, den die Tories anbieten, ist ein Kamikaze. Er wird Arbeitsplätze, unsere Fertigungsindustrie und die Arbeitnehmerrechte zerstören.

“Machen Sie sich nichts vor – Hochpriester Brexiteers, von (Nigel) Farage bis Iain Duncan Smith, wollen den Job beenden, den Thatcher begonnen hat. Ihr Hass auf unsere Klasse ist bekannt und wir müssen sie bekämpfen und ihnen kein Viertel geben.

“Es gibt nichts im Brexit für arbeitende Menschen. Deshalb sehen wir jetzt eine zunehmende Anzahl von Gewerkschaften, die sich dagegen aussprechen.”

Ann Pettifor, die 2015 von Herrn Corbyn zu einer Expertengruppe ernannt wurde, die die Arbeit der Labour Party zur Wirtschaftspolitik berät, unterstützt die Gruppe ebenso wie das Momentum-Mitglied Michael Chessum, das an der zweiten Führungskampagne von Herrn Corbyn mitgearbeitet hat.

Herr Chessum sagte: “Wir haben kein Interesse daran, die derzeitige Führung zu untergraben – ganz im Gegenteil. Tory Brexit wäre eine Katastrophe für die Aussichten einer radikalen Labour-Regierung – würde die Wirtschaft deregulieren und schrumpfen und Arbeiter und Migranten der Arbeiterklasse angreifen Ich kann das nicht länger ignorieren – und viele Leute, die nicht hartnäckig sind, werden Remainer zu demselben Schluss kommen. ”

Die Menge am Samstagsmarsch konnte gehört werden, “Wo ist Jeremy Corbyn?”, Aber der Labour-Führer war in Jordanien, um Flüchtlingslager zu besuchen.

Der Schattenkanzler John McDonnell war in London, nahm aber nicht teil und sagte stattdessen einer Konferenz der Open Labour-Basisgruppe, er würde eine allgemeine Wahl zu einem zweiten Referendum vorziehen, wenn ein Brexit-Abkommen nicht vor dem Austritt Großbritanniens aus der EU genehmigt werden kann.

Belfast Telegraph

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Legende gegen Legende

Zidane, der bei Real Madrid sechs Titel holte, verurteilt den vierzehnjährigen Gareth Bale, den weißen Verein zu verlassen ...

# Schlecht gegen sexuelle Gewalt

Sexuelle Gewalt steht zunehmend auf der Tagesordnung und entwickelt sich hauptsächlich nachts oder auf Partys. Die Generalitat de Catalunya hat beschlossen, eine Kampagne zur...

Südkorea schießt 360 Warnschüsse auf russisches Kampfflugzeug

Südkoreanische Jets feuerten 360 Warnschüsse ab, nachdem ein russisches Militärflugzeug am Dienstag den südkoreanischen Luftraum verletzt hatte, teilten Beamte aus Seoul bei dem ersten...

Ein aktives Feuer in Saragossa brennt ungefähr 1.000 Hektar Spanien

Das Feuer, das am Dienstagnachmittag in den Gemeinden Perdiguera und Leciñena in der Provinz Saragossa gemeldet wurde, hat nach ersten Schätzungen rund 1.000 Hektar...

Japans Nissan verdoppelt den weltweiten Stellenabbau auf über 10.000: Quelle

TOKYO (Reuters) - Nissan Motor Co Ltd (7201.T) plant, den Stellenabbau auf über 10.000 Stellen auszudehnen, um das Unternehmen zu verbessern, wie eine Person...