Nachrichten

Landtagswahlen in Bayern: Die bayerische Wahl 2018 in Live-Scores – CSU hat sich von Seehofer "entfremdet"

Landtagswahlen in Bayern: Die bayerische Wahl 2018 in Live-Scores – CSU hat sich von Seehofer "entfremdet"

Top-Kandidaten auf der letzten Tour vor der Wahl

Endspurt bei schönstem Wetter: Einen Tag vor den Landtagswahlen touren die Top-Kandidaten wieder durch ganz Bayern. Auf Marktplätzen, in Fußgängerzonen und im Internet rufen sie die vielen Unentschlossenen zum Wählen auf. "Alle Demokraten müssen sich ihrer Verantwortung bewusst sein und am Sonntag zur Wahl gehen", sagte der SPD-Fraktionsvorsitzende Markus Rinderspacher. In Umfragen war mindestens jeder Zweite unsicher, ob und wen er wählen sollte.

Die Spitzenkandidatin der Sozialdemokraten, Natascha Kohnen, besucht am Samstag Informationsstände ihrer Partei, darunter Kitzingen, Erlangen und Ingolstadt, in vier bayerischen Städten.

Selbst die grünen Top-Kandidaten mischen sich mit den Leuten. Ludwig Hartmann schüttelt unter anderem die Hände in Neumarkt in der Oberpfalz. Katharina Schulze ist in Bayreuth, Schweinfurt und Auchach-Friedberg zu sehen.

Für die CSU ist der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz wieder stark. "Ich kenne und schätze Markus Söder, und die CSU ist unsere Schwesterparty", sagte er in einer Videobotschaft über Twitter. "Ich möchte Sie und alle von Ihnen also dazu einladen, zu wählen, Ihre Stimme abzugeben und für Stabilität und einen erfolgreichen Bayern zu stimmen."

Die AfD-Landesvorsitzende Alice Weidel kommt zur Unterstützung des Landtages im Landkreis Erding.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.