Home Nachrichten Lehrergewerkschaften rufen zum Streik auf, um Kürzungen umzukehren | Katalonien

Lehrergewerkschaften rufen zum Streik auf, um Kürzungen umzukehren | Katalonien

Die Lehrergewerkschaften riefen am Donnerstag zu einem gemeinsamen Streik auf dem Gebiet der öffentlichen Bildung auf, um die Kürzungen umzukehren und unter anderem die Wiederherstellung der Unterrichtszeit der Lehrer zu fordern. Ustec-Stes, CC.OO., Intersindical-CSC, Aspepc-Sps, CGT und UGT fordern ebenfalls eine Verbesserung der Verhältnisse, die Verringerung von zwei Stunden über dem Alter von 55 Jahren, die Umwandlung der Drittel des Tages in halbe Tage Konsolidierung der Bediensteten auf Zeit und Rücknahme des Dekrets über Muster.

Nach zwei Vermittlungstreffen im Arbeitsministerium, bei denen die Unterrichtsstunden auf 18 Stunden im Sekundarbereich und 23 Stunden im Primarbereich ausgesetzt wurden, kritisierten die Gewerkschaften, dass die Generalitat dem Lehrpersonal keine "keine Vorschläge" unterbreitet habe. Für die Gewerkschaften ist der Zustand der öffentlichen Bildung "ernst" und sie behaupten, dass es im Vergleich zu 2010 nur 329 Lehrer mit 62.939 weiteren Schülern gibt und das Budget der Abteilung unter dem von 2010 liegt.

Laut den Professoren müssten für die gleiche Kapazität an Diensten wie im Jahr 2010 7.200 weitere Lehrer eingestellt werden, und die Regierung müsste ein Gesetzesdekret erlassen, um den Forderungen der Lehrer und der Bildungsgemeinschaft nachkommen zu können, "kein weiteres Jahr zu verlieren". Die Regierung versichert, dass sie nicht über die Mittel verfügt, um ein Dekret zur Änderung des Haushaltsplans im Wert von 240 Millionen Euro durchzuführen, wie dies von der Bildungsgemeinschaft gefordert wurde, um die Kürzungen rückgängig zu machen.

Mindestleistungen

An diesem Streiktag müssen die Schulzentren einen Lehrer für vier Klassenräume in der Grundschule und im Säuglings- und Grundschulalter haben, einen für drei Einheiten in der Sonderpädagogik – von 3 bis 16 Jahren – und ein Drittel der Kindergartenvorlagen sie müssen arbeiten

Außerdem muss es für jedes Zentrum eine Person aus dem Managementteam geben, die der Direktor, der pädagogische Koordinator, der Studienleiter und die Sekretärin sowie im Fall von Kindergärten ein Mitglied sein kann des Kreuzganges nach den vom Arbeitsministerium der Generalitat vorgeschriebenen Mindestleistungen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Chiefs Mathieu Opfer eines Erpressungsplots über 5 Mio. USD

Die Sicherheit der Kansas City Chiefs Tyrann Mathieu wurde nach Angaben des Bundesgerichts Opfer eines Erpressungsversuchs eines Familienmitglieds in Höhe von 5 Millionen US-Dollar.Geourvon...

Fühlen Sie sich Ihrem Land wirklich treu?

22. Mai 2019, 09:20 Uhr | Aktualisiert am 22. Mai 2019 um 09:24 Uhr Cristopher Figuera, ehemaliger Direktor des Bolivarischen Nationalen Geheimdienstes Sebin, schrieb einen Brief an...

Tot für mich Staffel 2 Theorien

Das wissen wir noch nicht genau Tot für michmit der magisch begabten Christina Applegate und Linda Cardellini wird für eine zweite Staffel zurückkehren. Wir...

Gerichtsverfahren: Experten des Finanzministeriums behaupten, die Generalitat habe mindestens 917.000 Euro für das illegale Referendum ausgegeben

Mittwoch, 22 Mai 2019 - 18:36 Einige der Angeklagten haben in der Sitzung an diesem Mittwoch vor dem Obersten Gerichtshof geklagt. POOL Die ersten vier Experten, die vor dem Gericht von...