Home Nachrichten Lyra McKee tötet: Familie erinnert sich an 'sanfte, unschuldige Seele'

Lyra McKee tötet: Familie erinnert sich an 'sanfte, unschuldige Seele'

Lyra McKeeBildrechte
Brendan Gallagher

Bildbeschreibung

Frau McKee hatte in Londonderry gelebt, war aber in Belfast geboren

Die Familie der ermordeten Journalistin Lyra McKee hat ihrer "sanften, unschuldigen Seele" vor ihrer Beerdigung am Mittwoch Tribut gezollt.

In einer Erklärung sagten sie, dass "die Offenheit und der Wunsch, Menschen zusammenzubringen, sie völlig unpolitisch gemacht".

Frau McKee, 29, wurde am Donnerstag bei einem Aufstand in Londonderry erschossen.

Ihre Familie sagte, dass ihre "persönliche Philosophie" darin bestehe, "der einzige Weg, um Hass und Intoleranz zu überwinden, sei Liebe, Verständnis und Freundlichkeit".

Sie beschrieben sie als "warmes und unschuldiges Herz, der größte Zuhörer und jemand, der Zeit für alle hatte".

Sie war eine "kluge, stark gesinnte Frau, die leidenschaftlich an Inklusivität, Gerechtigkeit und Wahrheit glaubte".

Bildrechte
Sinead Quinn

Bildbeschreibung

Sinead Quinn sagte, Freunde von Frau McKee würden zur Beerdigung T-Shirts wie dieses tragen

Sie sagten, sie seien dankbar für die große Sympathie in den letzten Tagen und dass sie als "jemand, der mit jedem und jedem mit jedem und mit jedem anderen Freund und Freundinnen angesprochen wurde, in Erinnerung bleiben sollte".

Dies wird eines der Themen des Trauergottesdienstes sein, an dem protestantische und katholische Geistliche teilnehmen und Politiker aus der ganzen politischen Kluft teilnehmen.

Die Journalistin und Aktivistin für LGBT-Rechte wird von ihrer Mutter, zwei Brüdern und drei Schwestern überlebt.

Ihre Beerdigung findet in der St. Anne's Cathedral in Belfast statt. Der Gottesdienst wird gemeinsam von dem anglikanischen Dekan von Belfast, dem Hochvater Stephen Forde und Fr. Martin Magill um 13.00 Uhr MESZ geleitet.

Das alte und neue Nordirland

Bildrechte
AFP

Von Mark Simpson, BBC News NI

Im Leben und im Tod bringt Lyra McKee Menschen in Belfast zusammen.

Die Beerdigung dieser 29-jährigen Frau mit katholischem Hintergrund findet in einer protestantischen Kathedrale statt.

Ihre Familie wählte die Kathedrale aufgrund ihres Rufes als "Gemeinschaftsraum" in einer geteilten Stadt.

Es mag Church of Ireland in seinem Status und seiner Regierungsform sein, aber es hat starke ökumenische Verbindungen und sogar eine Kapelle der Einheit.

Der Tod von Frau McKee war eine schreckliche Erinnerung an das alte Nordirland.

Ihre Beerdigung ist wahrscheinlich ein Symbol für etwas Neues.

Frau McKees Partnerin Sara Canning sagte, der Service sei eine "Feier ihres Lebens".

"Wenn die Leute gerne Hufflepuff, Harry Potter oder Marvel-bezogene T-Shirts tragen möchten, weiß ich, dass sie es lieben würde", sagte Frau Canning.

Staatssekretärin Karen Bradley wird an der Beerdigung teilnehmen.

Zu den Vertretern der irischen Regierung zählen Taoiseach (irischer Premierminister) Leo Varadkar, der irische Präsident Michael D. Higgins und der Außenminister Simon Coveney.

'Dunkle Tage'

Die republikanische Gruppe der Dissidenten, die Neue IRA, gestand laut Irish News die Verantwortung für den Mord an der Journalistin Lyra McKee.

Drei Personen wurden wegen des Mordes festgenommen und alle ohne Anklage freigelassen.

Pater Joe Gormley, der Frau McKee nach ihrem Tod salbte, sagte BBC News NI, es gebe immer noch einen "großen Schock" in Derry.

Bildrechte
Getty Images

Bildbeschreibung

Sara Canning (Mitte) plante mit ihrer Partnerin Lyra McKee "alt zu werden"

"Aber die Leute denken auch nach und wissen, dass wir im Leben eine Entscheidung treffen müssen", sagte er.

"Wir gehen entweder zurück in die dunklen Tage oder gehen weiter."

Er sagte, er sei bereit, sich mit den Verantwortlichen zu "setzen".

Bildbeschreibung

Lyra McKee, die sich auch für LGBT-Rechte einsetzte, hielt 2017 einen TED-Vortrag

Kollegen der National Union of Journalists (NUJ) sollen in der Kathedrale eine Ehrenwache bilden.

Die Gewerkschaft bezeichnete Frau McKee als "eine der vielversprechendsten Journalisten" in Nordirland.

Ciarán Ó Maoláin, die Sekretärin der Gewerkschaft in Belfast, bezeichnete sie als "intelligent, entschlossen und sehr witzig".

Für diejenigen, die an ihrer Beerdigung nicht teilnehmen können, findet um 13:00 Uhr BST auf dem Guildhall Square in Derry eine Versammlung statt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

British Airways stellt Flüge nach Kairo für sieben Tage ein | Weltnachrichten

Laut British Airways werden Flüge nach Kairo "vorsorglich" für sieben Tage ausgesetzt.In...

Overwatchs Hero 31 in neuem Blizzard-Teaser angedeutet

Overwatch ist gerade in einem interessanten Zustand, mit großen Änderungen an der Art und Weise, wie Spieler sich für Spiele anstellen können....

Mutter hatte Doppelmastektomie und Chemotherapie, bevor sie entdeckte, dass sie keinen Krebs hatte

Ein Krankenhaus-Trust hat sich bei einer Mutter entschuldigt, der fälschlicherweise gesagt wurde, sie habe Krebs, nachdem sie sich bereits einer Chemotherapie, einer Mastektomie...

Das Flugzeug ist auf dem Einkaufszentrum abgestürzt, dort sind tot – Gazeta.Ru

Das Flugzeug stürzte im Einkaufszentrum ab, es gibt tote Gazeta.RuIn Deutschland stürzte ein kleines Flugzeug auf ein Einkaufszentrum. Berichte darüber Bild..