Nachrichten

Mädchen, 2, "schrie und weinte, als Papa sie in einem schrecklichen, achtminütigen Video vergewaltigt hatte, das er ins dunkle Web hochgeladen hatte"

Ein kleines Mädchen, das erst zwei Jahre alt war, hat „geschrien und geweint“, während ihr Vater sie bei einem kranken Angriff vergewaltigt hat, den er gefilmt und ins dunkle Netz geladen hat.
James Lockhart, 30, aus Bradenton in Florida, steht nun der Todesstrafe gegenüber, wenn er für schuldig befunden wird.
James Lockhart, Büro des Manatee County Sheriffs, wurde durch die Messaging-App von KikHomeland Security verfolgt. Lockhart sagte: "Ein Video über extremen sexuellen Missbrauch einer Frau (der unter zwei Jahren zu sein scheint) wurde von einem erwachsenen Mann veröffentlicht."
Lockhart soll das achtminütige Video im November 2017 gepostet haben.
In der Strafanzeige, die vor einem Bundesgericht eingereicht wurde, heißt es, das Video „dokumentiert die Vergewaltigung“ und das Opfer hat während der gesamten Tortur „geschrien und geweint“.
Lockhart soll auch auf verschlüsselten Webseiten unter dem Namen StrangeWood gepostet haben, in dem er seine sexuellen Erfahrungen mit einem jungen Mädchen und einem Jungen detailliert beschreibt und nach Vorschlägen gefragt, was er in Zukunft tun könnte, so der Miami Herald.
Sheriff-Büro von Manatee County Lockhart sieht sich zahlreichen Anklagen gegenüber. Dem Sheriff-Büro von Manatee County zufolge gelang es Beamten von Homeland Security, Lockhart durch den Sofortnachrichtendienst Kik am 5. Oktober ausfindig zu machen und sein Haus zu überfallen.
Während der Operation wurden auch Bilder von Kinderpornografie auf seinem Computer gefunden, darunter mindestens zehn Bilder, die Kleinkinder zeigten.
Lockharts Frau identifizierte das Kleinkind sofort und ohne zu zögern, als ihr Fotos gezeigt wurden, die aus dem Video aufgenommen wurden.
Sie identifizierte auch eine Hand eines Erwachsenen auf einem Foto, das "ihrem erwachsenen Ehemann James Lockhart gehörte" sowie das ausgestopfte Spielzeugtier des Mädchens und dessen Sofa.
KINDERS KILLERS Harrowing-Geschichte über einen unschuldigen schwarzen Jungen, 14, ausgeführt vom elektrischen Stuhl OUTSMARTED Wie Mutters 'Codewort'-Trick die Tochter, 10, vor dem Kindesentführer WarningSEX BEAST SON rettete DEATH Paedo-Prediger "der Kinder im Mini-Zug-Set belästigt hat", wurde im Gefängnis zu Tode geprügelt. SELF LOVE Die unpassendsten Bilder der Welt beweisen, dass Zeit und Ort für Selfies sind "BURN IN HELL!"
Bei der weiteren Analyse des Videos wurden die Einkerbung, die sein Ehering und der durch den Ring verdeckte Maulwurf hinterließen, untersucht und festgestellt, dass es sich um dieselbe Hand handelte.
Beispiele von Lockharts Handschrift, die in der Wohnung gefunden wurden, wurden ebenfalls mit einem handgeschriebenen Schild im Video verglichen.
Das angeblich angegriffene Mädchen wurde zusammen mit ihrem Zwillingsbruder in Gewahrsam genommen.
Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Hast du eine Geschichte für das Sun Online News Team? Schreiben Sie uns eine E-Mail an tips@the-sun.co.uk oder rufen Sie uns an unter 0207 782 4368. WhatsApp können Sie uns unter 07810 791 502 bestellen. Wir bezahlen auch für Videos. Klicken Sie hier, um Ihre hochzuladen.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.