Home Nachrichten Mann beschuldigt, einen Jungen, 5, vom Balkon der Mall of America geworfen...

Mann beschuldigt, einen Jungen, 5, vom Balkon der Mall of America geworfen zu haben, der wegen versuchten Mordes angeklagt wurde

Ein Mann aus Minnesota, der beschuldigt wird, einen fünf Jahre alten Jungen in der vergangenen Woche von einem Balkon im dritten Stock der Mall of America geworfen zu haben, sagte der Polizei, er "suche jemanden, der getötet werden soll", behaupteten die Staatsanwälte in einer am Montag eingereichten Strafanzeige.

Der 24-jährige Emmanuel Aranda wurde am Montagmorgen mit einem mutmaßlichen Mordversuch ersten Grades am Freitagmorgen angeklagt. Der Junge, der fast 40 Fuß gefallen war, blieb in einem Minneapolis-Krankenhaus mit Kopfverletzungen und mehreren gebrochenen Knochen.

Laut Gerichtsdokumenten sagte die Mutter des Opfers, dass sie, ein Freund, ihr Sohn und das Kind eines Freundes vor dem Rainforest Cafe standen, als Aranda ihrer Gruppe sehr nahe kam. Die Mutter des Opfers sagte, sie habe Aranda gefragt, ob sie ihm im Weg stehen und sich bewegen sollen. Zu diesem Zeitpunkt hob der Verdächtige das Kind ohne Vorwarnung auf und warf es vom Balkon.

Emmanuel Aranda wurde im Zusammenhang mit einem Vorfall in der Mall of America festgenommen. (Bloomington Polizeibehörde über AP)

Emmanuel Aranda wurde im Zusammenhang mit einem Vorfall in der Mall of America festgenommen. (Bloomington Polizeibehörde über AP)

Die Polizei erwischte Aranda in einem Stadtbahnzug, der darauf wartete, dass sie abfuhr. Sie gaben zu, das Kind vom Balkon geworfen zu haben, und sagten, er sei einen Tag zuvor in das Einkaufszentrum gekommen, um jemanden zu töten, aber es hat nicht "geklappt". Aranda sagte ursprünglich, dass er vorhatte, einen Erwachsenen zu töten, bevor er das Kind auswählte.

Aranda sagte den Beamten, er sei seit mehreren Jahren in die Mall gekommen und habe wiederholt versucht, mit Frauen zu sprechen, sei aber abgelehnt worden, teilten die Ermittler mit. Die Beschwerde fügte hinzu, die Ablehnung habe ihn dazu gezwungen, aggressiv zu sein.

Aranda hat in der Vergangenheit zwei Anklagen wegen Übergriffe in der Mall erhalten, beide 2015, darunter eine, bei der er ein Glas Wasser und ein Glas Tee auf eine Frau warf, die sich weigerte, ihm etwas zu kaufen. Aranda wurde irgendwann aus dem Einkaufszentrum verbannt.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP

Gerichtsakten zeigen, dass Aranda nach den früheren Übergriffen der Mall in psychologische Untersuchungen oder Behandlungen gebracht worden war.

Ein für das Opfer eingerichteter GoFundMe, der nur als Landen identifiziert wurde, hatte am Montagnachmittag fast 600.000 USD gesammelt. Ein Update, das am Sonntag vom Seitenersteller Noah Hanneman am Sonntag veröffentlicht wurde, sagte, der Junge habe "friedlich geschlafen und kämpft immer noch mit seinem mutigen Kampf."

Die Associated Press trug zu diesem Bericht bei.

Klicken Sie für weitere Informationen auf Fox9.com.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Riverdale Staffel 3 Blooper Reel Video

Sie werden eine Mischung aus beobachtenden Emotionen spüren Riverdale's Staffel drei Knebelrolle. Das Video, das am Wochenende auf der San Diego Comic-Con veröffentlicht wurde,...

Funcas macht ein Zehntel des BIP für dieses Jahr aus, bis zu 2,3%

Die Gründung der Sparkassen Funcas hat das für 2019 prognostizierte Zehntel des BIP auf 2,3% erhöht. Insbesondere hat es die Schätzung für Importe und...

Die Abenteurer haben ihre letzte Chance

Die Abenteurer haben wahrscheinlich ihre letzte Chance am Mittwoch, auf der siebzehnten Etappe der Tour de France, in Gap am Fuße der Alpen.Wenn die...

So standen die anderen Präsidenten der katalanischen Unabhängigkeit gegenüber

Israel VianaMadridAktualisiert:24.07.2013 01:40 UhrVerwandte NeuigkeitenVor zwei Wochen Pedro Sánchez unterstrich die "gravierenden Unstimmigkeiten", die zwischen ihm und dem Generalsekretär von...

Benötigen Sie väterlichen Rat? In Südkorea gibt es dafür einen YouTube-Kanal

Als Mun Jung-ho im Alter von 50 Jahren vor einigen Jahren seine YouTube-Karriere startete, war er sich nicht sicher, worum es in seinem Kanal...