Home Nachrichten Mann nach schwerem Absturz auf der Schnellstraße East Kilbride festgenommen

Mann nach schwerem Absturz auf der Schnellstraße East Kilbride festgenommen

Ein Mann wurde nach einem schweren Unfall mit einem Motorrad und einem Auto auf der East Kilbride Expressway festgenommen.

Der Absturz ereignete sich auf der A725 um ca. 06:45 Uhr.

Es wird vermutet, dass das Auto auf der falschen Straßenseite unterwegs war.

Die A725 wurde in beiden Richtungen zwischen der M74 am Raith Interchange und der Abzweigung Blantyre geschlossen und dürfte einige Stunden geschlossen bleiben.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Nach dem Mueller-Bericht: Eine Subpeona und ein wütender Präsident

Präsident Donald Trump geht auf dem South Lawn, als er im Weißen Haus in Washington ankommt. (AP Foto: Andrew Harnik) Geschrieben von Peter...

Zahas Champions League-Ehrgeiz setzt Arsenal, Man United in Alarmbereitschaft

Das Transferfenster für Europas größte Clubs ist geschlossen, Sie können jedoch hier klicken, um alle Angebote anzuzeigen. Transfer Talk wird weiterhin die Medien der...

Leistungsstarkes neues iPhone erwartet, Probleme mit der MacBook-Tastatur, Apples peinliche Kapitulation

<div _ngcontent-c14 = "" innerhtml = "Werfen Sie einen Blick zurück auf eine weitere Woche mit Neuigkeiten und Schlagzeilen von Cupertino. Diese Woche umfasst...