Ardmonagh ParadeBildrechte
Google Maps

Bildbeschreibung

Die Polizei sagte, am Samstagabend wurde bei der Ardmonagh Parade ein Mann erschossen

Ein Mann in den Fünfzigern wurde bei einer Schießerei im paramilitärischen Stil in West-Belfast in beide Knie geschossen.

Die Polizei teilte mit, dass sie am Samstag um 20:05 Uhr GMT in der Ardmonagh Parade erschossen worden seien.

Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei Nordirlands hat Zeugen aufgefordert, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.