Home Nachrichten Mann schoss in beiden Knien in West-Belfast

Mann schoss in beiden Knien in West-Belfast

Ardmonagh ParadeBildrechte
Google Maps

Bildbeschreibung

Die Polizei sagte, am Samstagabend wurde bei der Ardmonagh Parade ein Mann erschossen

Ein Mann in den Fünfzigern wurde bei einer Schießerei im paramilitärischen Stil in West-Belfast in beide Knie geschossen.

Die Polizei teilte mit, dass sie am Samstag um 20:05 Uhr GMT in der Ardmonagh Parade erschossen worden seien.

Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei Nordirlands hat Zeugen aufgefordert, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Lauriane Lopez: «Avec le Bal Pop, je voulais créer une anti-boîte de nuit»

Entre deux tours de tango, das heißt, Sie haben die Möglichkeit, in aller Ruhe Ihre Wünsche zu erfüllen. Les femmes, si elles acceptent, die...

Le Golfe sous tension après la saisie d'un navire britannique par l'Iran

Weitere Gründe für die Spannungen im Golf? Unmöglich...

Hat Queen Elizabeth ein Handy?

Obwohl es höchst unwahrscheinlich ist, dass Königin Elizabeth II. Sie jemals anruft, kann sie dies technisch, denn die Königin hat schließlich ein Mobiltelefon. Wenn...

Der Brandstifter von Kyoto Animation rächte das Plagiat eines Romans

Schrie Shinji Aoba 'pakuri' an die Agenten, die ihn verhaftet haben. "Pakuri", die Plagiat einer künstlerischen Arbeitist hinter dem 33 verstorben und Dutzende...