CHERRY HILLS VILLAGE, Colorado – Am Montagmorgen wurde nach vier Verdächtigen gesucht, die an einem Hausinvasionsraub und Schießereien beteiligt waren, bei denen ein Offizier zweimal von einem Schuß getroffen wurde.

Ein Offizier reagierte auf Sedgwick Drive 7 gegen 10:50 Uhr. Montag, nachdem jemand 911 angerufen und aufgehängt hatte, sagte ein Sprecher der Cherry Hills Village Police Department.

Der Polizist ging ins Haus und traf zwei Verdächtige der Hausinvasions-Raubüberfälle. Eine Schießerei begann und der Offizier wurde in Bein und Ferse verwundet. Er ging am Dienstagmorgen in eine Operation.

Er ist stabiler Zustand und gute Laune, sagte Cherry Hills Village Police Department

Chef Michelle Tovrea. Der Offizier wurde als Cory Sack identifiziert. Er ist seit sieben Jahren in der Abteilung und hat zwei Kinder, die wissen, dass ihr Vater in Ordnung ist.

"Ich bin seit sechs Jahren Chefin von Cherry Hills und was mir über die Geschichte der Abteilung erzählt wurde – wir haben noch nie einen Beamten in der Pflicht erschossen", sagte sie. "Das ist das erste Mal."

Die Verdächtigen flohen aus der Szene. Die Familie im Haus ist in Ordnung.

Tovrea sagte, dass sie mindestens vier Leute suchen. Zwei wurden als schwarze Männer mit dunkler Kleidung identifiziert. Keiner der Verdächtigen befindet sich in Haft.

Ein Zufluchtsort ist immer noch in Kraft, sagte sie.

Mehrere SWAT-Teams und andere Gruppen helfen Cherry Hills Village bei der Suche.

Es gibt Beweise am Tatort, sagte Tovrea.

"Wir sammeln alle möglichen Beweise", sagte sie. "Es gibt Beweise im Haus, es gibt Beweise außerhalb des Hauses, auf der Straße, im Hinterhof."

Ein Kriminalitätslabor aus Arapahoe County wird für eine gewisse Zeit damit arbeiten, sagte sie.

Die Polizei hatte einen großen Umkreis um das Haus in Devonshire Heights, die in der Gegend von S. University Boulevard und E. Hampden Avenue ist. Tovrea sagte, sie hoffe, dass Videokameras aus den Häusern in diesem Bereich bei der Untersuchung helfen werden.

Die Hampden Avenue wurde kurz vor 3 Uhr wiedereröffnet.

Die Polizei hat ein gestohlenes Fahrzeug in der Nähe einer unbekannten Marke oder eines Modells gefunden, das im Rahmen dieser Untersuchung behandelt wird, sagte Tovrea.

Einige Eltern von Cherry Hills Village Elementary erhielten am Dienstagmorgen Anrufe von Bussen, die aufgrund der Polizeipräsenz nicht in bestimmte Stadtteile gelangen konnten. Eine Nachricht aus dem Schulbezirk an die Eltern sagte: "Wir wollten Sie wissen lassen, dass es in der Gegend des Cherry House Village über Nacht Polizeiaktivitäten gab und dass die Polizeisituation weiterhin aktiv ist. Nach Rücksprache mit der Polizei von Cherry Hill Village Sie haben uns versichert, dass die Schule weit außerhalb der polizeilichen Situation liegt und es sicher ist, dass die Schule offen ist. Aus großer Vorsicht werden wir alle Schüler sofort nach der Ankunft in die Schule bringen Polizeipräsenz in der Schule den ganzen Tag. "

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.