Nachrichten

Mets ‘Noah Syndergaard, Brandon Nimmo verteilt Geschenke an die Queens-Kids auf der Weihnachtsfeier

Mets ‘Noah Syndergaard, Brandon Nimmo verteilt Geschenke an die Queens-Kids auf der Weihnachtsfeier

Für einen Haufen alberner Ferienelfen waren sie hübsche Amazin.

Mehrere Spieler der Mets trugen am Donnerstag grüne und rote Outfits, um 100 Queens Schulkinder auf der jährlichen Weihnachtsfeier des Teams im Citi Field zu begrüßen.

Outfielder Brandon Nimmo übernahm die Rolle des Weihnachtsmanns, um mit den Mitspielern Noah Syndergaard, Jerry Blevins und Kevin Plawecki Geschenke an die Kinder zu verteilen.

“Es war eine Explosion”, sagte Nimmo Reportern nach der Party. “Sie hatten ein Lächeln auf ihren Gesichtern und das ist gut genug für uns.”

Nimmo lachte über die Erwähnung des “Santa Curse” – ein Fan-Aberglaube, dass Spieler, die sich als Santa auf der Party verkleiden, ein hartes Jahr haben. Syndergaard, der Weihnachtsmann von letztem Jahr, wurde während der meisten Saison mit Verletzungen pausiert.

In diesem Jahr spielte der Star Pitcher in Sicherheit und arbeitete als Elf neben Blevins und Plawecki.

Nachdem er sich darüber lustig gemacht hatte, dass es sich um eine “natürliche Berufung” handelte, wurde Syndergaard ernst.

“Es ist einfach ein tolles Gefühl”, sagte er. “Es gibt nichts Besseres, als während der Ferienzeit etwas zurückzugeben.”

Die Kinder packten fröhlich ihre Geschenke – Brettspiele wie Jenga und Pie Face – und einige waren überrascht, dass die Spieler die Elfen waren.

Alan Lin, ein Viertklässler bei P. S. 22, hielt sein Geschenk eingepackt, während Klassenkamerad Sunnie Pan glücklich durch die Zeitung raste, um Connect Four zu finden.

Der zehnjährige Jay Romero, der das Trikot seiner Mutter Carlos Beltran trug, war begeistert von der Möglichkeit, Spieler persönlich zu treffen.

“Ich habe die Spiele die ganze Zeit gesehen, aber ich habe noch nie einen Spieler getroffen”, sagte er.

Die Mets halten den Feiertagsgeist nächste Woche am Laufen, als sie am 13. Dezember von 10 Uhr bis 18 Uhr den Team-Laden als Anlaufstelle für den New Yorker Cares Coat Drive eröffnen. Fans, die schonend gebrauchte Mäntel spenden, erhalten im April oder Mai einen Gutschein für zwei Tickets für Heimspiele.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.