Home Nachrichten Mitglieder der Extinction Rebellion kleben sich an der London Stock Exchange |...

Mitglieder der Extinction Rebellion kleben sich an der London Stock Exchange | UK News

Mitglieder der Extinction Rebellion haben sich im Rahmen der Proteste gegen den Klimawandel an die Londoner Börse geklebt.

Die Gruppe, die vergangene Woche Hunderttausende Pendler in der Hauptstadt gestört hat, sagte gestern, sie habe beschlossen, ihre Demonstrationen zu beenden.

Am Donnerstagmorgen klebten sich zwei Männer und fünf Frauen an einer Wand und aneinander.

Sie trugen LED-Schilder mit der Aufschrift: "Klimaschutz", "Sagen Sie die Wahrheit" und "Sie können kein Geld essen".

Mitglieder der Umweltgruppe Extinction Rebellion blockieren die Londoner Börse
Bild:
Die Aktion in der City of London wird wahrscheinlich einige Stunden dauern

Die Gruppe sagt, dass es heute kleine "Aktionen" im Finanzdistrikt geben wird.

Es ist Teil eines koordinierten Vorgehens gegen die Finanzindustrie, dessen Behauptungen von Extinction Rebellion den Klimawandel erleichtern.

Demonstranten werden in die Square Mile schwärmen, um Straßensperren zu verursachen, die auf große Unternehmen und Banken abzielen.

Die Aktion in der City of London werde wahrscheinlich einige Stunden dauern, sagte die Gruppe und kam an dem Tag, an dem sie Blockaden am Parliament Square und am Marble Arch beenden sollte.

Eine Sprecherin der Gruppe sagte: "Es gibt eine öffentliche Veranstaltung, die wir Schwarm nennen, bei der die Menschen an verschiedenen Orten in der Stadt in die Straßen schwärmen und die Straßen blockieren."

Bild:
Mitglieder der Umweltgruppe richten sich an die Finanzbranche

Sie fügte hinzu, die Finanzindustrie werde ins Visier genommen, weil sie "für die Finanzierung des Klimas und der ökologischen Zerstörung verantwortlich ist".

"Wir fordern die Regierung auf, Maßnahmen zu ergreifen, um den Klimakrise zu bekämpfen."

Mehr folgt …

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Der Mann, der starb, nachdem er im Stadtzentrum von Cardiff erstochen worden war, heißt Asim Khan

Ein Mann, der starb, nachdem er in den frühen Morgenstunden des Sonntags in der Innenstadt von Cardiff erstochen worden war, wurde als 21-jähriger Asim...

Apex Legends Tür- und Todeskistenfehler töten Spieler sofort

Das beliebte Battle Royale-Spiel Apex Legends hat seit der Veröffentlichung der Spiele im Februar eine Reihe von Pannen und Fehlern, aber dieses neu entdeckte...

Bester Joghurt für eine Low-Carb-Diät

Low-Carb-Diäten scheinen heutzutage fast überall zu sein (Keto! Paleo! Whole30!). Fans dieser Diäten behaupten, sie hätten Vorteile wie das Beseitigen von Gehirnnebel, das...