Home Nachrichten Norwegens Olympiasieger Svindal zieht sich nach Weltmeisterschaften zurück

Norwegens Olympiasieger Svindal zieht sich nach Weltmeisterschaften zurück

Svindal feierte letzten Monat seinen Sieg beim FIS Alpine World Cup Herren Super G in Gröden. Foto: Alberto Pizzoli / AFP

Der amtierende norwegische Olympiasieger Aksel Lund Svindal sagte am Sonntag, er werde nach den Ski-Weltmeisterschaften im kommenden Monat im schwedischen Are in den Ruhestand treten.

"Ich habe diese Entscheidung schrittweise in dieser Woche getroffen", sagte Svindal gegenüber dem NRK-Fernsehen. "Die Dinge sind nicht wie geplant gelaufen, aber ich möchte wirklich schnell Weltmeister werden und dort mit Stil fertig werden."

Der 36-jährige Svindal musste an diesem Wochenende in Kitzbühel aus den Hahnenkamm-Rennen aussteigen, nachdem er im Training eine Knieverletzung verschlimmert hatte.

Svindal, olympischer Goldmedaillengewinner im Super-G (2010) und Downhill (2018), ist zweimaliger Weltmeister (2007, 2009) mit 36 ​​Siegen auf der Rennstrecke. Er ist auch fünfmal Goldmedaillengewinner der Welt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Der Umkleideraum der LSU sieht aus wie ein Flugzeug

Ich würde gerne eine Nacht in der Umkleidekabine der LSU verbringen und nicht auf seltsame Weise (oder ist das vielleicht die seltsame Art, eine...

Der vergessene Film zeigt noch nie dagewesene Aufnahmen der Mondlandung von 1969

Vor fünfzig Jahren, am 20. Juli 1969, erlebte die Welt den gigantischen Sprung von Neil Armstrong für die Menschheit und wurde der erste Mensch,...

Romain Bardet: "Ich hatte solche Angst, gepfiffen zu werden"

Auf dem Massane-Golfplatz in Baillargues (Hérault) könnte man leicht schreiben, dass sich Romain Bardet (19. von Alaphilippe, 27-12) am Grund des Lochs befand. Er...

Die Iran-Krise deckt die Schwäche des Vereinigten Königreichs für den Brexit auf

Die Spannungen zwischen London und Teheran über die Verhaftung des britischen Tankers "Stena...

Das Funcas Panel verbessert auch seine Prognose des Wirtschaftswachstums auf 2,3%

Der optimistische Trend der Wirtschaftsorganismen hinsichtlich des Wachstums der spanischen Wirtschaft setzt sich fort. Diesen Montag hat das Funcas-Gremium, das aus 19 Analysediensten besteht,...