Home Nachrichten Paul Pogba kommt zum Training und zeigt sein Handy vor dem Derby

Paul Pogba kommt zum Training und zeigt sein Handy vor dem Derby

Paul Pogba kommt zum Training und zeigt Telefonfall mit seinem eigenen Bild, während Manchester Uniteds Star vor dem Derby-Showdown im EtihadPaul Pogba vor dem Derby-Showdown bewirbt. Pogba kehrte am Samstag vor dem Manchester-Derby ins Training zurück, mit dem der United Talisman zu kämpfen hatte Eine 'kleine Verletzung' vor der Partie traf Pogba in einem von Chauffeur angetriebenen Rolls Royce in der Carrington-Basis des Clubs ein. Der Franzose enthüllte sein Handyetui, das ein Bild von sich selbst hat

Danny Gallagher für Mailonline

Veröffentlicht:
09:57 EST, 10. November 2018

|
Aktualisierte:
10:00 EST, 10. November 2018

Paul Pogba rollte am Samstag beim Manchester United-Training zusammen, um Jose Mourinhos Mannschaft vor dem bevorstehenden Derby zu stärken. Am Sonntag reisen sie in den Etihad, wo sie auf Pep Guardiolas Tabellenführer Manchester City treffen, dem sie derzeit neun Punkte folgen .Pogba verpasste das Training am Freitag, nachdem er sich mit einer "kleinen Verletzung" geschlagen hatte, schien aber ruhig und eingesammelt zu sein, als er am Samstag in einem von Chauffeur betriebenen Rolls Royce an der Carrington-Basis des Clubs ankam.

Paul Pogba traf am Samstag in einem von Chauffeur betriebenen Rolls Royce in der Carrington-Basis des Clubs ein

Der Mittelfeldspieler warf einen Blick auf seine Handyhülle, die mit einem Bild von ihm verziert war

Der Franzose trank einen Schluck, als er sich vor dem großen Derby-Kampf auf dem Weg zum Training befand

Pogba wurde vor dem Spiel von einer "kleinen Verletzung" geplagt, bestätigte United. Der Franzose gab auch einen Einblick in sein personalisiertes Mobiltelefonetui, das mit einem großen Bild von keinem anderen als sich selbst geschmückt ist. Pogba wird sich spät einfinden Fitnesstest vor dem Spiel am Sonntag, zusammen mit Stürmer Romelu Lukaku.Mourinhos Männer treffen auf den Rücken eines moralischen 2: 1-Comeback-Sieges gegen Juventus in der Champions League.

Pogba war der Held, als United das letzte Mal in den Etihad reiste. Er erzielte zweimal beim 3: 2-SiegPogba in Turin, als United sich weigerte, geschlagen zu werden, und einen grandiosen Schlag von Ex-Old Traffords Ikone Cristiano Ronaldo abbrach, um das Match zu gewinnen Das letzte Mal, als sie das letzte Mal gegen City in der Liga antraten, stand sie oben. Pogba erzielte zwei Tore, als United ein 2: 0-Defizit verlor, um das Duell mit 3: 2 zu gewinnen und lokale Prahlerei-Rechte zu erhalten.

Die Mannschaft von Pep Guardiola führt die Premier League an und führt diesmal mit neun Punkten Vorsprung vor UnitedVictory auf United. Dies würde sie immer weiter in die begehrten Top-4-Positionen krallen lassen, mit Punkt fünf auf Arsenal auf Platz fünf. Die Gunners starten gleichzeitig als United am Sonntagnachmittag, als sie Wölfe in den Emiraten hosten.
Werbung


Teilen oder kommentieren Sie diesen Artikel:

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Stephen Colbert über E. Jean Carrolls Trump Rape-Vorwurf: "Spezifisch, glaubwürdig und schrecklich"

"Hier ist etwas, über das Sie an diesem Wochenende nicht viel im Fernsehen gesprochen haben", sagte Stephen Colbert in knapp zehn Minuten Späte Show...

Warum City kurz davor steht, aus der Champions League ausgeschieden zu sein

Anfang des Monats legte Manchester City beim Schiedsgericht des Sports Berufung wegen eines noch nicht verhängten Urteils ein.Es ist symptomatisch für den manchmal düsteren,...

Macmillan Cancer Support: Scham und soziales Stigma gefährden Krebspatienten

Ein Krebsüberlebender ermutigt die Menschen, sich nicht "zu fürchten oder sich zu schämen", wenn sie über die Krankheit sprechen.Laut einer Umfrage des...

Vergewaltigungsvorwurf: "Sie ist nicht mein Typ"

Vergewaltigungsvorwurf: "Sie ist nicht mein Typ" | tagesschau.de Dieser Artikel wurde unter folgender Adresse ausgedruckt: www.tagesschau.de/ausland/trump-vergewaltigungsvorwurf-103.html Stand: 25.06.2019 10:44