Nachrichten

Polizei und Spezialdienste: Machtstrukturen: Lenta.ru

Polizei und Spezialdienste: Machtstrukturen: Lenta.ru

Das FSB hat Vorschläge zur Bekämpfung des Radikalismus junger Menschen vorbereitet. Der Direktor der Sonderdienste Alexander Bortnikov hat dies der Nachrichtenagentur TASS mitgeteilt.

Bortnikov wies auf radikale Jugendgemeinschaften hin, die in Russland gegründet werden, und „dies führt dazu, dass Menschen sterben. Damit müssen wir etwas tun, – betonte er. – Wir haben die schwierigen Teenager vermisst, und sie gerieten unter den Einfluss und bekamen radikale Ansichten – sowohl links als auch rechts und irgendwo gemischt, Verwirrung im Kopf. Dies ist die Realität von heute. Dies ist ein Problem, das sofort angegangen werden muss. ”

Materialien zum Thema

11:2610. April 2017

Als neue Beispiele zitierte Bortnikov ein Massaker am Polytechnischen College in Kerch und eine Explosion beim FSB-Wissen in Arkhangelsk.

Am 18. Oktober erklärte der erste stellvertretende Direktor des FSB Russlands, Sergey Smirnov, dass der Cyberspace von den Sonderdiensten kontrolliert werden muss. Andernfalls kann kein ausreichendes Sicherheitsniveau gewährleistet werden. "Ständige Überwachung des Internets, ich meine natürlich nur Probleme im Zusammenhang mit Terrorismus, Extremismus oder organisierter Kriminalität", betonte er.

Am 31. Oktober detonierte ein 17-jähriger Anwohner im UFSB-Gebäude in Arkhangelsk einen Sprengsatz. Er selbst ist gestorben, drei Mitarbeiter wurden verletzt. Eine informierte Quelle sagte, dass der verstorbene Teenager im zweiten Jahr am Polytechnic College studierte und in der Online-Community von Anarchisten war.

Am 17. Oktober veranstaltete Vladislav Roslyakov, ein Student im vierten Jahr des Kerch Polytechnic College, ein Massaker an einer Bildungseinrichtung. Er aktivierte mehrere Sprengsätze, erschoss Schüler und Lehrer und tötete sich dann selbst. Infolge der Studenten im vierten Jahr starben 20 Menschen, mehr als 70 wurden verletzt.

Weitere wichtige Nachrichten im Telegrammkanal Lenta des Tages. Abonnieren!

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.