Nachrichten

Shoreham Airshow crash Witwe “sehr erleichtert” auf die Entscheidung zu Klagen

Die Witwe eine Hochzeit chauffeur starb in der Shoreham Airshow crash gesprochen hat, der Ihr Erleichterung zu lernen Strafanzeige wird gebracht werden, die in die Untersuchung.

Edwina Abrahams, die Ehefrau des 76-jährigen Maurice, der war auf dem Weg zur pick-up eine Braut für Ihre Hochzeit, als er starb, sagte, Sie sei “sehr erleichtert”, um die Nachrichten zu hören.

im Gespräch mit der Press Association, die 62-jährige lebt in Brighton sagte: “Wir sind sehr zufrieden, es hat zu diesem Punkt und wissen, dass die Dinge voran gehen.

“Es ist so eine lange Zeit um hierher zu kommen. Jetzt denken wir, dass diese Zeit im nächsten Jahr wird es alle hinter uns. Es hat zu lange gedauert.

“das warten auf Die Begegnung war nicht allzu schlecht, denn wir waren alle zusammen und wir haben gesehen, jeder so oft. Unterstützt wurden wir dabei von unserer Polizei-Verbindungsoffizier zu. Die Polizei war hervorragend.”

ich möchte dies, um vorwärts zu bewegen mit dem Tempo, es hat gefehlt bisher so, dass Familien, erhalten die Gerechtigkeit, die Sie alle brauchen und verdienen.
Peter Kyle MP

Peter Kyle, Labour-Abgeordnete für Hove, wo einige der Opfer’ Familien wohnen, erzählte der Press Association: “Das ist die richtige Entscheidung. Meine instinktive erste Reaktion ist, dass für die Familien muss dies eine enorme moment für Sie zu hören, und eine unglaubliche Erleichterung.

“ich will dies, um vorwärts zu bewegen mit dem Tempo, es hat gefehlt bisher so, dass Familien, erhalten die Gerechtigkeit, die Sie alle brauchen und verdienen.”

Mr Kyle sagte, dass keine Familie sollte zu ertragen haben, eine “quälende” Wartezeit von 31 Monaten für die Behörden “übergeben von Informationen von einem zum anderen”, und dass er und Tim Loughton, der Konservative MP für East Worthing und Shoreham, wäre “Feste” für Veränderungen in der Regulierung und Gesetzgebung.

Aber James Healy-Pratt, Leiter Luftfahrt bei Stewarts Law, die ist, die einige der Familien der Opfer, sagte, es habe gemischte Reaktionen auf die Nachrichten.

im Gespräch mit der Press Association, sagte er: “die Gefühle waren gemischt, als Sie schon alle zusammen.

“zumindest die Familien wissen nun, was die position ist mit dem Strafverfahren. Aber es bedeutet, die Untersuchung wird wahrscheinlich verzögert werden, um ein weiteres Jahr, zumindest was schwierig für Sie ist.

“So könnte es sein, 2019, vier Jahre nach dem Ereignis, bevor Sie können, bekommen die Schließung.

“Elf unschuldige Opfer Ihr Leben verloren. Strafverfolgung wird nicht bringen keine Leben wieder, aber es kann sensibilisieren.”

In einer Erklärung, Rebecca Smith, Luftfahrt Anwalt bei Irwin Mitchell, die stellt 14 die verwandten, die sagte: “Es ist wichtig, dass die betroffenen Familien durch diese Tragödie zu verstehen, was genau passiert ist, um den Absturz verursachen und welche lehren kann erlernt werden, um zu verhindern, dass ähnliche Probleme in der Zukunft.

“Nichts kann die Zeit zurückdrehen, und viele betroffene möglicherweise nie vollständig erholen von dem trauma, was passiert ist. Wir arbeiten mit unseren Kunden, um sicherzustellen, dass Sie sicher die bestmögliche Unterstützung, um die Maximierung Ihrer Genesung und rehabilitation.”

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.