Home Nachrichten Tourismusminister trifft Sharm el-Sheikh-Investoren

Tourismusminister trifft Sharm el-Sheikh-Investoren

Dr. Rania Al Mushat, Ministerin für Tourismus, traf sich mit einer Gruppe von Investoren aus Süd-Sinai, in Anwesenheit von Gouverneur Khalid Fouda und Hisham Ali, Präsident der Southern Sia Investment Association.

Dies geschah, um die Möglichkeiten für die Entwicklung des Tourismus im Gouvernement im Allgemeinen und in Sharm El-Sheikh im Besonderen im Rahmen des Interesses des Ministeriums für eine kontinuierliche Zusammenarbeit und Koordination mit den verschiedenen Gouvernoraten und Touristen zu diskutieren Städte.

Während des Treffens bestätigte Al-Mashat, dass die Maximierung der Wettbewerbsfähigkeit des Tourismussektors in Ägypten dadurch erreicht werden soll, dass die Effizienz der Beschäftigten des Sektors erhöht wird. Sie wies auf die Bedeutung der Ausbildung zur Schaffung von Kader hin, mit denen die Qualität der Dienstleistungen für Touristen in Tourismuseinrichtungen verbessert werden könne.

Sie wies auf die Bedeutung des Ausbildungsplans des Ministeriums für Tourismus und der Rehabilitation von Arbeitnehmern im Tourismussektor in verschiedenen Fremdenverkehrsverwaltungen hin und wies auf den dringenden Ausbildungsplan hin, der vom Ministerium für Tourismus in Zusammenarbeit mit TVET zur Steigerung der Effizienz umgesetzt wurde der aktuellen Beschäftigung im Hotelbereich. Arbeitssicherheit und Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.

Das Treffen besprach die Mechanismen der Promotion und des Marketings von Sharm el-Sheikh in der kommenden Periode und Mittel der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium und dem Governorate und der South Sinai Investors Association in dieser wichtigen Datei.

Die Ministerin hörte ihren Vorschlägen in vielen wichtigen Akten zur Entwicklung des Tourismussektors zu. Die Visionen wurden in vielen dieser Dateien ausgetauscht, einschließlich Hotelqualität, Preisgestaltung, Schulungsunterlagen, Marketing und Diversifizierung der touristischen Aktivitäten, um neue und unterschiedliche Segmente von Touristen anzuziehen.

Sie betont die Bedeutung der Zusammenarbeit und Koordinierung zwischen dem Tourismussektor der Regierung und dem privaten Tourismussektor, der von Investoren vertreten wird, und betont, dass der Erfolg des Sektors insgesamt in der Fortsetzung der Zusammenarbeit und der vollständigen Koordinierung zwischen ihnen besteht und die Bemühungen begrüßten von der Süd-Sinai-Investorenvereinigung, um die Tourismusindustrie zu fördern und den Tourismus in der Provinz wiederherzustellen. Besonders Sharm El Sheikh.

Am Ende des Treffens sagte Dr. Rania Al Mashat, dass der Erfolg des Tourismussektors durch die gemeinsame Verantwortung der Parteien in Bezug auf den Sektor von verschiedenen Ministerien und Tourismusregierungen, sowie dem Verband der Tourismuskammern und Investoren Früchte tragen wird.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Die Frist für den Kongress steht vor der Freigabe der Trump-Steuererklärungen

WASHINGTON (Reuters) - Der US-Finanzministerium und der Internal Revenue Service standen am Dienstag vor einer endgültigen Frist für die Übergabe der Steuererklärungen von Präsident...

Zahlen für den Morgen danach

Die Washington Capitals und Carolina Hurricanes sind auf dem Weg zu einem Game Seven. Wir gehen die Distanz, Leute. Die Canes...

Kolumbien: eine unaufdringliche Landschaft vor dem Tod der 28 Personen

Kolumbien: eine unaufdringliche Landschaft vor dem Tod der 28 Personen

NASA-Asteroiden-Tracker: Ein 390FT-Asteroid wird heute die Erde bei 18.800 MPH überfliegen Wissenschaft | Nachrichten

Der kolossale Weltraumfelsen, der von der NASA Asteroid 2019 GM4 getauft wurde, rast auf einer "Earth Close Approach" – Flugbahn durch den Weltraum. Die...