Nachrichten

Trump feiert McConnell, Bundesjustiz Ernennungen bei Kentucky Rallye

Trump feiert McConnell, Bundesjustiz Ernennungen bei Kentucky Rallye

– Präsident Trump am Samstag wetterte gegen die "Demokratische Politik des Hasses, der Wut und der Spaltung" bei einer Kundgebung, die seine Ernennungen auf der Bundesbank und seine Allianz mit Kentucky Senatoren gefeiert, vor allem Senat Mehrheitsführer Mitch McConnell (R).

Mit weniger als einem Monat bis zu den Zwischenwahlen reiste Trump nach Madison County, um für die Wiederwahl von rep. Garland "Andy" Barr (R-Ky.), Einem Drei-Kongress-Mann gegen ein hartes Rennen gegen Demokratische Newcomerin Amy McGrath kämpfen.

Aber der Präsident verbrachte nur einen Bruchteil der Abendveranstaltung, in der er über Barr sprach, und konzentrierte sich stattdessen auf McConnell und die Bestätigung von mehr als 80 Richtern an der Bundesbank während des aktuellen Kongresses.

Bei mehreren Gelegenheiten ging Trump von dem vorliegenden Thema ab, um den republikanischen Führer und seinen jüngeren Kollegen Sen. Rand Paul (R-Ky.) Zu loben und liebevoll zu kommentieren – ein scharfer Kontrast zu Trumps Fehde mit Paul während des republikanischen Präsidenten 2016 primär.

"Nicht jeder weiß, dass Mitch ein großartiger Kerl ist", sagte Trump lachend und nannte den republikanischen Führer "einen der mächtigsten Männer der Welt. . . es gibt niemanden härter, da ist niemand schlauer. "

McConnell, der es normalerweise vermeidet, Trumps alltägliche Bemerkungen und sein Verhalten zu kommentieren, sprach mit der Menge über ihn.

"Sind wir nicht stolz auf Präsident Trump?" Sagte er zu Jubelrufen, wenn er auf die Bühne gerufen wurde. "Lassen Sie mich nur dank Präsident Trump und dank republikanischer Senat hinzufügen – 84 neue Bundesrichter bereits diesen Kongress."

McConnell sagte, er werde weiterhin Trumps gerichtliche Ernennungen bestätigen und vorhersagen, dass die Welle neuer Richter "das Gerichtssystem für immer verändern wird".

Die Konzentration auf Richter war für Trump Wochen vor der Halbzeit ein sicheres Terrain, wo demokratische Begeisterung einige republikanische Amtsinhaber in die Defensive gedrängt hat. Die Äußerungen kamen nur zwei Tage nachdem McConnell einen Deal mit den Demokraten im Senat geschlossen hatte, um Stimmen für 15 weitere nominierte Richter zuzulassen, im Gegenzug dafür, dass der Senat seine Arbeit bis nach den Zwischenzeiten beenden konnte.

Die erfolgreiche Bestätigung von Richter Brett M. Kavanaugh vor dem Obersten Gerichtshof verdiente einen der größten Applaus des Abends, bei dem Anhänger sangen: "Ka-va-naugh! Ka-va-naugh! "

"Niemals wurde ein Mann so schlecht behandelt", sagte Trump und bezog sich dabei auf Vorwürfe sexueller Übergriffe gegen Kavanaugh von mehreren Frauen. "Wir sind den ganzen Weg bei ihm geblieben, wir haben die Fakten gekannt."

Barr steht McGrath gegenüber, einem pensionierten Kampfpiloten der Marine, der im November dieses Jahres im einzigen Bundeswettbewerb des Bundesstaates gekämpft hat. McGrath hat prominente Anhänger der Demokraten umworben und seine Mittel in Höhe von 3 Millionen Dollar beim 6. Kongressbezirksrennen ausgeglichen.

"Das ist keine Übertreibung. Diese Wahl ist größer als die Politik ", sagte der ehemalige Vizepräsident Joe Biden am Freitagabend bei einer Kundgebung.

Barr hat versucht, McGrath mit der demokratischen Führung in Washington zu verbinden, einschließlich der Minderheitsführerin des Hauses, Nancy Pelosi (D-Calif.), Einer Vereinigung, der sie sich widersetzt hat. Angetrieben von kleinen Dollar-Spenden und viralen Werbekampagnen hat der Afghanistan- und Irak-Veteran eine Botschaft der Einheit und der Heilung der kulturellen Unterschiede Amerikas verbreitet.

"Ich glaube nicht, dass die Demokratische Partei alle Antworten hat. . . . Beide Seiten müssen lernen, wieder zusammenzuarbeiten ", sagte McGrath.

Trump am Samstag nannte McGrath einen "extremen Liberalen".

"Wenn du Nancy Pelosi davon abhalten willst, Sprecher des Hauses zu werden … dann musst du Garland" Andy "Barr wählen", sagte er und fügte hinzu: "Das könnte das wichtigste Rennen sein, das es gibt."

"Die Demokraten sind völlig von ihrer abscheulichen Machtgier eingenommen", sagte er.

Trump reiste am Samstag nach Kentucky, nachdem er sich mit dem evangelikalen Pastor Andrew Brunson getroffen hatte, der am Freitag nach zwei Jahren Haft in der Türkei freigelassen wurde.

"Er ist jetzt frei von Gefängnis. . . Er ist zurück mit seiner Familie, zusammen mit seiner Frau, und er ist auf amerikanischem Boden und es ist eine wunderschöne Familie ", sagte Trump.

"Wir zahlen kein Lösegeld. Wir zahlen kein Lösegeld ", fügte er hinzu.

Die Rallye fand im Herzen von Madison County statt – einer begehrten Swing-Grafschaft, die seit 1990 mit nur einer Ausnahme in jedem Kongressrennen für den Sieger gestimmt hat.

Der Bezirk stimmte 2016 mit Nachdruck für Trump, wo er Hillary Clintons Bilanz fast verdoppelte. Es trug dazu bei, einen Sieg von 16 Prozentpunkten innerhalb des Bezirks zu liefern – obwohl seine Anwesenheit am Samstagabend Kontroverse an der Östlichen Kentucky Universität verursachte, mit Fakultätsführern, die einen Brief vor dem Ereignis schreiben, dass Trump die Werte der Institution der akademischen Freiheit entgegensetzte.

Eine Gruppe Demonstranten säumte den Eingang der Kundgebung, einige sangen: "No Trump! Kein KKK! Keine faschistischen USA! "Andere schleppten Plakate mit Slogans wie" Believe Women "," Impeak Kavanaugh "und" Listen to Women ", was zeigt, wie eng die Rasse nach Kavanaughs Bestätigung nach Vorwürfen sexuellen Fehlverhaltens ist.

Die Demonstranten waren einem zahlenmäßig hohen Meer von roten "Make America Great Again" -Kappen weit überlegen, die sich von der Autobahn bis zum Eingang des Alumni-Kolosseums mit 6.000 Plätzen erstreckten. Trumpf getwittert ein Foto von Anhängern, die sich zwei Stunden vor seiner Ankunft außerhalb des Events versammelten und schrieb: "Die Menschenmassen sind wieder einmal massiv."

Bei einigen, die um 4 Uhr morgens ankamen, schafften es Tausende von Unterstützern nicht in die Veranstaltung. Ein Live-Stream davon wurde auf eine große Leinwand draußen übertragen, ungewöhnlich für eine Trump-Rallye.

Vor der Ankunft des Präsidenten nannte sich Barr selbst ein ausgesprochener Befürworter der Agenda des Weißen Hauses. "Ich habe stolz gewählt, die Mauer zu bauen", sagte er und verdiente sich stehenden Beifall und erklärte den Anhängern: "Unter Präsident Donald J. Trump werden Sie wieder in Erinnerung bleiben!"

Paul wiederholte Trumps Angriffe auf die Demokratische Partei als einen wütenden Mob und sagte, dass diejenigen, die gegen Kavanaughs Nominierung protestierten, "vulgär sprechen" und "keinerlei Respekt" hätten.

"Kannst du dir vorstellen, dass die Leute schreien und schreien, wenn sie die Verantwortung für die [Judiciary] Komitee? "sagte er. "Es wird Verrücktheit sein."

Von Clinton – deren Name zu "Lock-up-up" -Rufen provozierte – und ihrer jüngsten Behauptung, dass Höflichkeit bis nach der Halbzeit warten könnte, sagte er: "Sie ist auf dem ewigen Heulen, weinen, weinen!"

Viebeck berichtete aus Washington.

.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.