Nachrichten

Trump gemietet werden, ein deep-state-Verschwörungstheoretiker als sein Anwalt. Hier ist, was Joe diGenova gesagt hat.

Präsident Trump hat verstärkt seine Angriffe auf special counsel Robert S. Mueller III’s Untersuchung in den letzten Tagen, und sein Anwalt auch vorgeschlagen, dass die Anfrage soll heruntergefahren werden. Und nur für den Fall, in welche Richtung die ganze Sache geleitet war’t klar, Trump hat jetzt einen Anwalt beauftragt, argumentiert der Präsident ist umrahmt. Trump’s legal team am Montag angekündigt, die Einstellung von Joseph E. diGenova, ein ehemaliger US-Anwalt, diente als eine unabhängige Beratung und einen speziellen Rat in den 1990er Jahren und wurde später eingestellt, indem der Senat von New York zu untersuchen, Gov. Eliot Spitzer (D). Die Einstellung war zuerst berichtet von der New York Times. DiGenova hat eindeutig Erfahrung, aber was kann machen ihn sehr attraktiv für Trumpf ist seine Gedanken zu diesem speziellen Fall. Er sagte Fox News Channel im Januar, dass die Ermittlungen “eine dreiste Handlung illegal zu entlasten Hillary Clinton und, wenn Sie nicht die Wahl gewinnen, um dann frame Donald Trump mit einer falsch erstellten Verbrechen.” “Machen Sie keinen Fehler über ihn: Eine Gruppe von FBI und DOJ Menschen versuchten Rahmen Donald Trump von einer falsch erstellt Kriminalität,” diGenova sagte. Das interview war die bemerkenswerteste in einer Reihe von TV-Auftritten, die scheinen, in einer Weise, die auditions für den Beitritt Trump’s legal team. Wir wissen, dass Trump scheint wie die Einstellung Menschen, die sagen Dinge, die er gerne auf Kabel-TV und diGenova geliefert hat, keinen Mangel. Viel diGenova’s Kommentar beschrieben hat eine riesige Strafverfolgungsbehörden Verschwörung zu nehmen Trump. Hier’s a sampling: Feb. 2: ‘Der größte Strafverfolgungsbehörden Skandal in der Geschichte’ “Wir sind in Richtung der Spitze ein sehr trauriges Ende für das FBI und senior DOJ Beamten. … ich glaube, dass mehrere der hohen FBI-Beamten berechnet wird kriminell. Und es ist denkbar, dass einige DOJ Menschen wird auch aufgeladen werden, strafrechtlich. … ich würde dies der größte Strafverfolgungsbehörden Skandal in der Geschichte, für diesem Grund. Die Aktivitäten von McCabe und andere und Bruce Ohr und andere wurden entworfen, um die Untergrabung der Verfassung und eine nationale Wahl, die die meisten schweren straftat im Rahmen unserer Verfassung.” (“Hannity”) 15. März: der stellvertretende FBI-Direktor Andrew McCabe gefeuert werden sollte … “Er’s getan, eine Reihe von Dingen, lohnt sich die Strafe, einschließlich Rast durch Behinderung der Justiz von Anfang an von der Trumpf-Kampagne, tut alles, was er konnte, zu entlasten Hillary Clinton in der E-Mail-server-Fall von Bestechungsgeldern. … Er sollte gefeuert werden. Er sollte gefeuert wurden vor langer Zeit. Und wenn er verliert einige seiner Vorzüge, die’s gut für das Land. Und es’s das Mindeste, was getan werden kann, um ihn.” (“Tucker Carlson Tonight”) … und die beteiligten Personen sollten verhaftet werden “, bedeutet Es, dass das system der Gleichheit wurde birst durch das Verhalten der James Comey, America’s bekanntesten dirty cop, Andrew McCabe und andere, einschließlich senior Obama-administration Justizministerium Beamten. Dies ist ein moment in der Geschichte, hat besudelt den Ruf des FBI und des Department of Justice, und das zu Recht. Jeder dieser Menschen sollte ein wanted-poster in der post, obwohl Sie nie verhaftet werden.” (“Tucker Carlson Tonight”) Dez. 4: Die raid-Paul Manafort Hause war ein “ekelhaft Anzeige” “Oder zeigen sich in Ihrem Haus in den morgen, während Sie und Ihre Frau waren im Bett um Sie zu erschrecken, wie Sie es mit Herrn Manafort. Was für ein widerlich, schrecklich Anzeige von raw-politische macht. Nicht der Strafverfolgung macht, politische macht.” (“Tucker Carlson Tonight”) 7. März: Eine federal grand jury soll untersuchen die Ermittler “Das ist der Grund, warum Lou, der einzige Weg, um diese Antworten, sobald die Nunes Ausschuss getan, ist eine federal grand jury erzwingen, dass alle diese State Department die Leute, CIA, DNI Menschen, FBI, DOJ ältere Leute, die unter Eid in einer grand jury. Es’s die einzige Art, wie wir’re jemals zu bekommen, die ganze Geschichte. … das ist das wichtigste-Skandal der letzten 50 Jahre, weil senior DOJ und FBI-Beamten engagiert Verhalten, das entwickelt wurde, um beschädigte eine amerikanische Präsidentschaftswahl. Es war’t die Russen, die beschädigt den Präsidentschaftswahlen; es war der amerikanische Beamte an das Justizministerium und das FBI.” (“Lou Dobbs Tonight”) Jan. 20: Loretta E. Lynch und Sally Yates brach das Gesetz “Wir’re gehen zu entdecken, dass der Generalstaatsanwalt, Loretta Lynch, Stellvertreter Sally Yates, der Leiter der national security division, John Carlin, Bruce Ohr und andere senior DOJ Beamten, und bedauerlicherweise Linie Anwälte — Menschen, die Karriere waren leitende Beamte — [angeblich] das Recht verletzt.” (Tägliche Aufrufer) Feb. 2: Angriffe auf FBI-Direktor Christopher A. Wray und stellvertretender Generalstaatsanwalt Rod J. Rosenstein “ich habe viel Vertrauen in [Attorney General] Jeff Sessions, letztlich das richtige zu tun. Ich habe sehr wenig Vertrauen in die Rod Rosenstein, kein Vertrauen in Chris Wray.” (“Tucker Carlson Tonight”) Jan. 23: Peter Strzok der ‘geheimen Gesellschaft’ tweet war ein Beweis für den Komplott gegen Trump “legt Es nahe, als wir haben von Anfang an gesagt, dass es eine dreiste Handlung illegal zu entlasten Hillary Clinton, und wenn Sie didn’t die Wahl gewinnen, um dann frame Donald Trump mit einer falsch erstellten Kriminalität. Alles, was wir’ve gesehen diese Texte und alle Tatsachen, die die Entwicklung zeigt, dass das FBI und senior DOJ Beamten verschworen, um gegen das Gesetz verstoßen und zu leugnen, Donald Trump, seine Bürgerrechte.” (“Tucker Carlson Tonight”) Feb. 1: Wray gepflanzt Geschichten über Rücktritt gedroht “Chris Wray gepflanzt, diese Geschichten selbst. Er versucht zu zeigen die Mitarbeiter des FBI und der ehemaligen Agenten, dass er mutig ist. Er ist Routinier. Er steht für Sie. Dies ist unsinnig. Wenn er bietet zurücktreten, der Präsident sollte akzeptieren seinen Rücktritt. Diese Art von Verhalten von einem FBI-Direktor ist kindisch. Es’s unreif.” (“Tucker Carlson Tonight”) Aug. 4: Leckagen Begehen ‘Königsmord’ “Sie werden ermutigt, diese Menschen weiter zu lecken, und im Grunde Königsmord zu Begehen. Ich meine, Sie wollen zu töten, den Präsidenten politisch, und Sie’ll tun es irgendeine Weise, die Sie können.” (“Tucker Carlson Tonight”) Jan. 30: Rosenstein’s Ernennung des special counsel war illegal “Aber Rod hat etwas Schlimmeres. Er erstellt ein Mandat für Müller, die keine Grenzen von Zeit, Geld, Materie. Er hat’t sogar den Namen Verbrechen, die untersucht wurde, ist, das war ein Verstoß gegen das Department of Justice Vorschriften. Ich denke, wenn alles gesagt und getan wurde, Rod Rosenstein’s memorandum und die Ernennung eines special counsel in die Geschichte eingehen wird als eine der schlimmsten Entscheidungen, die jemals von einem Justiz-Beamten.” (“Lou Dobbs Tonight”) Dez. 1: Flynn ‘ s übergang Aktionen nicht, das Gesetz zu brechen … “Alle von Flynn’s Gespräche mit dem Botschafter in Russland waren völlig legal in der übergangszeit und sogar vor. Es’s nicht ein Verbrechen, um die Kommunikation mit einem Botschafter eines fremden Landes über die Außenpolitik, wenn Sie die außenpolitische Beraterin des künftigen Präsidenten. Also, ich don’t wissen, warum er gelogen hat. Es’s unvorstellbar für mich. Wenn er die Wahrheit gesagt hatte, würde es keine Verbrechen.” (“Ingraham ” Winkel”) … und Jared Kushner haben vielleicht etwas falsch gemacht vor 10 bis 15 Jahren “so weit Wie Kushner geht, wenn es etwas gibt, mit Kushner, geht es um die Transaktionen mit Immobilien-Angebote 10, 15 Jahren.” (“Ingraham ” Winkel”)

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.