Wir überprüfen die wichtigsten und neuesten Nachrichten in dem folgenden Artikel:
Argentinischer Präsident: Unsere Regierung hat nicht um Verschiebung des Rückgabetermins des Super Classico zwischen “ Boca und River & # 39; & # 39; aus der heimat sport, am dienstag 8 oktober 2019.

Der argentinische Präsident Mauricio Macri intervenierte, um die Krise der Boca Juniors und des River Plate-Spiels im Rückspiel des Libertadores Cup-Halbfinales zu lösen.

Er bestritt "Macri", die argentinische Regierung forderte die südamerikanische Föderation auf, das Datum des Rückspiels im Super Classico wegen des Datums der zweiten Runde der Präsidentschaftswahlen in seinem Land zu verschieben.

"Es ist ein sehr wichtiges Spiel, aber es ist nur ein Fußballspiel. Die Spannungen müssen entschärft werden", sagte Macri in den Bemerkungen des argentinischen Fernsehens. "Es wird weiterhin betont, dass Gewalt nichts mit der runden Hexe zu tun hat."

Mauricio Macri fügte hinzu: "Es besteht kein Grund, um eine Verschiebung des Spiels zu bitten, das Treffen wird von Seiten der Fans und von Alalabin sicher verlaufen, darauf vertraue ich."

River Plate im Endspiel um den Libertadores Cup

Boca Juniors und River Plate trafen sich letztes Jahr im Endspiel des Libertadores Cup, und in der zweiten Runde kam es im Monumental-Stadion zu Unruhen, was dazu führte, dass der südamerikanische Verband das Spiel in das Santiago-Bernabeu-Stadion in Madrid verlegte.

Argentiniens River Plate setzte sich im Endspiel des Libertadores Cup gegen Boca Juniors im Hinspiel des Wettbewerbs durch.

Die beiden Teams trafen sich am Mittwoch bei Monumental Antonio, der Heimat von River Plate, im Hinspiel des Libertadores Cup-Halbfinales.

In der siebten Minute gelang es der Heimmannschaft und dem Publikum, das erste Tor zu erzielen, nachdem der Schiedsrichter in der fünften Minute einen Elfmeter für die Mannschaft zugesprochen hatte, den der kolumbianische Spieler Rafael Santos schoss.

River Plate-Mittelfeldspieler Ignacio Perez erzielte in der 69. Minute nach einer beeindruckenden Flanke von Teamkollege Enzo Suarez das 2: 0.

Das Spiel bot River Plate mehrere Möglichkeiten, um den Spielstand auf mehr als zwei zu steigern, aber die verpassten Spieler verhinderten das dritte Tor.

Das Spiel sah auch die rote Karte des Schiedsrichters im Angesicht von Boca Juniors-Spieler Nicolas Cabaldo, in der 96. Minute des Spiels.

Während des Spiels kam es zu mehreren starken Interventionen zwischen den Spielern der beiden Mannschaften, die zu mehreren Unterbrechungen des Spiels während des Spiels führten.

Abschließend möchten wir uns bei den Besuchern und Followern der East Times-Website bedanken und Ihnen versprechen, alle neuen und wichtigen Nachrichten aus allen zuverlässigen Nachrichtenquellen bereitzustellen, in die wir übertragen haben, ob die Nachrichten wahr sind oder nicht.
Quelle: Al Watan Sport

(tagsToTranslate) Aktuelle Nachrichten, Nachrichten von heute, Nachrichten von Ägypten, Saudi-Arabien, König Salman, Dollar Today, Dollar Price, Mohammed Bin Salman, Sisi, Terrorismus, Sportnachrichten, Kurse

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.