Nachrichten

Verkehr, Regen und U-Bahn-Stillstände erzeugen einen perfekten Sturm für Pendler

Lori Aratani Reporter konzentriert sich auf Verkehrsfragen, darunter Flughäfen, Fluggesellschaften und die nationalen Eisenbahn- und U-Bahn-Systeme. 9. November, 22:08 Uhr Regen, ein Feiertagswochenende und die Schließung zweier wichtiger U-Bahnstationen kombinierten Freitagabend, um Chaos für Pendler und Reisende zu schaffen zum und vom nationalen Flughafen Reagan. Frustriert und ungeduldig schienen Pendler und Reisende die Hauptursache für die Schließung der U-Bahnhöfe Crystal City und des Ronald Reagan Washington National Airport für das, was in verschiedenen Twitter-Posts Chaos, absolutes Chaos, Stillstand und „totales Chaos“ genannt wurde, zu schaffen Die Lücke zwischen der blauen und der gelben Linie sollte aufgrund geplanter Stationsstillstände für Reparaturen geschlossen werden. Aber Regen und stärkerer Verkehr als gewöhnlich störten den Plan, verzögerten die Busse, machten lange Wartezeiten für sie, verstopften die Straßen und führten angeblich dazu, dass Taxifahrer aussteigen und gehen mussten. "Der Flughafen wimmelt von gestrandeten Passagieren", schrieb ein Twitter-Nutzer. „Die Straßen stehen still“, während die Passagiere „von Crystal City“ zum Flughafen gelaufen sind, um Flüge zu erhalten. Metro sagte, eine Mischung aus Verkehr und Wetter behindere den Shuttlebusbetrieb. "Wir entschuldigen uns", sagte es.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.