Home Nachrichten "Wir werden Notre-Dame wieder aufbauen", verspricht Emmanuel Macron

"Wir werden Notre-Dame wieder aufbauen", verspricht Emmanuel Macron

"Diese Kathedrale werden wir wieder aufbauen", sagte er am Montagabend auf dem Vorplatz der Kathedrale, der immer noch gegen die Flammen kämpfte. Emmanuel Macron versprach am Montagabend, Notre-Dame von Paris werde mit der Mobilisierung aller Franzosen und "darüber hinaus" wieder aufgebaut, da "das Schlimmste vermieden wurde, auch wenn die Schlacht noch nicht vollständig gewonnen ist".

In einer Erklärung auf dem Vorplatz der angeschlagenen Kirche sprach der Staatsoberhaupt an "einen Gedanken für alle unsere Landsleute", denn Notre-Dame de Paris "ist unsere Geschichte, unsere Literatur, unser Imaginärbereich, der Ort, an dem wir alle unsere Großen lebten Momente

LESEN SIE AUCH>Verfolgen Sie live die Entwicklung des Feuers von Notre-Dame

Umgeben von Premierminister Édouard Philippe, der Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo, dem Präsidenten der Nationalversammlung Richard Ferrand und dem Erzbischof von Paris Michel Aupetit, wollte Emmanuel Macron trotz eines "schrecklichen Dramas" ein Wort der Hoffnung haben.

"Diese Hoffnung ist der Stolz, den wir haben müssen. Stolz auf alle, die dafür gekämpft haben, dass das Schlimmste nicht passiert. Stolz, weil diese Kathedrale vor mehr als 800 Jahren gewusst hat, wie man sie baut und durch die Jahrhunderte hindurch wachsen konnte." verbessern ", sagte er.

"Der Dank der Nation" an die Feuerwehrleute

"Also sage ich Ihnen heute Abend sehr feierlich: Diese Kathedrale werden wir alle zusammen neu aufbauen", fuhr der Staatschef fort und bestätigte die Eröffnung eines nationalen Abonnements vom Dienstag.

Der Präsident der Republik richtete auch an die Feuerwehrleute von Paris "den Dank der gesamten Nation" für "extremen Mut, großen Professionalismus und viel Entschlossenheit seitens ihrer Führer".

"Das Schlimmste wurde vermieden, auch wenn der Kampf noch nicht vollständig gewonnen ist", sagte er. Das Staatsoberhaupt teilte seine "Gedanken" auch mit Katholiken und Parisern.

Wegen des Feuers hat Emmanuel Macron seine Rede am Montagabend um 20.00 Uhr abgesagt, in der er seine Entscheidungen am Ende der großen Debatte und der Krise der Gelben Westen bekannt geben sollte. Der Zeitpunkt seines neuen Eingriffs steht noch nicht fest, sagte sein Gefolge.

LESEN SIE AUCH

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Tour de France 2019: von Gaudu bis zum Mikrobenjäger, herzlich willkommen bei Pinot

Sie heißen Benoît (Drujon), David (Gaudu), Samuel (Roces), Philippe (Mauduit) oder Julien (Pinot) und alle arbeiten im Schatten von Thibaut Pinot. Über seine sieben...

Für Boris Johnson beginnt der Tumult in der Downing Street

LONDON - Als er endlich in den Beruf einsteigt, den er sich sein ganzes Leben lang gewünscht hat, bringt der frisch gesalbte Ministerpräsident Boris...

Anleger kaufen seit September die wenigsten 30-jährigen US-Anleihen auf einer Auktion

NEW YORK (Reuters) - Fondsmanager haben in einer Auktion in den ersten 10 Monaten dieses Monats den geringsten Betrag an 30-jährigen US-Schatzanleihen gekauft, was...

Facebook, Twitter, Google und Amazon stehen vor einer Überprüfung durch das Justizministerium

SCHLIESSEN Die Bundesregierung wärmt möglicherweise ihre kartellrechtliche Durchsetzungsmaschine auf und zeigt sie auf Big Tech. Das House...

Dwight Gooden, der nach einer weiteren Verhaftung nach Hilfe sucht, um mein Leben zu retten

Dwight Gooden, der 2017 gezeigt wurde, könnte mehrere Jahre im Gefängnis sitzen, wenn er wegen Drogenbesitzes verurteilt wird. (John Bazemore / AP)...