Nachrichten

Wisconsin-Mädchen im schlanken Mann, der erstochen wird, erhält 25 Jahre im Geisteskrankenhaus

Wisconsin-Mädchen im schlanken Mann, der erstochen wird, erhält 25 Jahre im Geisteskrankenhaus

WAUKESHA, Wisconsin – Eine von zwei Wisconsin-Mädchen, die versuchten, einen Klassenkameraden zu töten, um mit einer fiktiven Horrorfigur namens Slender Man Gunst zu gewinnen, wurde am Donnerstag zu 25 Jahren in einer psychiatrischen Klinik verurteilt, die maximale Strafe möglich. Anissa Weier, 16, bekannte sich im August schuldig, eine Partei zu sein, die versuchte, einen Mord in zweiter Linie vorsätzlich zu begehen, aber sie behauptete, sie sei nicht für ihre Taten verantwortlich, weil sie psychisch krank sei. Im September stimmte eine Jury zu. …

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.