Naked Stars – Männer ziehen sich in „Hot stuff“ von Donna Summer – Naked Stars aus

| |

Stars à nu ist eine Adaption des britischen Formats „The All New Monty: Who Bares Wins“.
Auf dem Programm: Zwei außergewöhnliche große Abende, an denen Männer und dann berühmte Frauen die von Alessandra Sublet gestartete Herausforderung annahmen, um das Bewusstsein für das Screening auf Hoden- und Prostatakrebs (der 25% der männlichen Krebsarten ausmacht) zu schärfen gegen Brustkrebs (die häufigste Krebserkrankung bei Frauen mit 12.000 Todesfällen im Jahr 2017).
Diese Persönlichkeiten werden wochenlang trainieren, um eine Choreografie aufzuführen, in der sie sich vor 1.200 Zuschauern im legendären Saal des Lido de Paris entkleiden.
Diese Prominenten, die von der Krankheit nah oder fern betroffen sind, werden eine einzigartige Erfahrung machen, in der sie sich selbst übertreffen müssen, um ihre Angst zu überwinden und sich in der Öffentlichkeit zu zeigen. Jeder Abend blickt zurück auf Wochen mit Training, Geständnissen, Treffen und Vorbereitung bis zur großen Abschlussshow unter der Regie von Chris Marques.
Die Botschaft, die Prominente vermitteln möchten, ist einfach: „Wenn wir uns vor Ihnen allen ausziehen können, können Sie sich vor Ihrem Arzt ausziehen.“
„Wenn nur ein Leben dank uns gerettet wird, haben wir unsere Wette gewonnen!“
Für dieses erste Programm werden wir die Reise der Persönlichkeiten der Männer verfolgen: Satya Oblette, Bruno Guillon, Olivier Delacroix, Franck Sémonin, Baptiste Giabiconi, Philippe Candeloro und Alexandre Devoise.

.

Previous

VIDEO: So klingen die mysteriösen Geräusche, die vom Sonnenwind ausgehen, der von der Parker-Sonde erfasst wird

„Hast du deine Brille aufgesetzt?“ Bist du 50? “Berichte Semin – Karpin – Fußball

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.