Nancy Wilson teilt Taylor Hawkins Tribute-Song „Amigo Amiga“

| |

Der Heart-Mitbegründer wird morgen beim Los Angeles Taylor Hawkins Tribute Concert auftreten.

Von Scott Bernstein 26. September 2022 • 12:44 PDT

Heart-Gitarristin Nancy Wilson enthüllte „Amigo Amiga“, einen Song, den sie zu Ehren ihres Freundes, des verstorbenen Foo Fighters-Schlagzeugers Taylor Hawkins, geschrieben hat. Wilson schrieb die Melodie, kurz nachdem Taylor Hawkins am 25. März im Alter von 50 Jahren gestorben war, während er mit Foo Fighters in Südamerika auf Tour war.

„Amigo Amiga“ kam mit einem Lyric-Video, das am uraufgeführt wurde Folge. Der Erlös aus der Single geht an MusicCareseine gemeinnützige Organisation, die 1989 von der Recording Academy gegründet wurde. Nancy Wilson wird morgen am Taylor Hawkins Tribute Concert in Los Angeles im Kia Forum teilnehmen.

Lesen Sie eine Notiz von Heart-Mitbegründerin Nancy Wilson zu „Amigo Amiga“:

„In der Nacht, als wir von Taylors Verlust hörten, fing ich an, den Song zu schreiben. Ich hörte mich selbst unter Tränen sagen „zu früh, zu früh“, was zu einem Refrain in dem Lied wurde. Ich habe einige schlaflose Nächte damit verbracht, das alles auszudrücken. Er war ein wunderbarer Freund und wir hatten immer lustige Kosenamen füreinander, wie Amigo und Amiga sowie Luv und Dahling. Ich sang auf seinem großartigen Soloalbum Get the Money in seinem Heimstudio und später revanchierte er sich und spielte Schlagzeug auf meinem Soloalbum.

„Es ist ein so schmerzhafter Verlust – aber es fühlt sich auch so an, als hätte Taylor den Rock and Roll mit so vielen seiner Musikerfreunde und Fans, die zusammenkommen, wiederbelebt und neu belebt – es ist eine neue Renaissance, die Taylor und die Familie Foo uns allen geschenkt haben.“

Sehen Sie sich unten das Lyric-Video zu Nancy Wilsons „Amigo Amiga“ an:

Previous

TX: Elon Musks Boring Co. könnte weitere Millionen in das Tunnelprojekt des Flughafens San Antonio stecken

„Mit 10 Lieferfahrzeugen bedienen wir täglich bis zu 200 Kunden in allen Bereichen“

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.